Über uns > Ensemble > weitere Kunst > Musik > Philipp Plessmann
Philipp Plessmann
Foto: Thomas Bendzko
Philipp Plessmann

Philipp Pleßmann, 1977 in Trostberg geboren, arbeitet seit vielen Jahren als Schauspieler, Musiker und Puppenspieler. Er studierte von 1999 bis 2003 Geschichtswissenschaften in Potsdam und anschließend an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Berlin. Im September 2011 spielte er gemeinsam mit dem bildenden Künstler Hank Schmidt in der Beek und dem Gitarristen Nick McCarthy alle Rollen in der vom Guardian mit fünf Sternen ausgezeichneten Inszenierung von William Shakespeares „The Tempest“ (Regie Kalma Streuns) in der Wilton's Music Hall in London. Seither spielt und komponiert er u.a. in Köln, Berlin, Wien, Hamburg, Leipzig und Dresden.

Er lebt mit seiner Frau und drei Töchtern in Berlin.