jung&mehr

Aktuelles



1. Thalia-Lounge: Spielplan 2018/19 
Aus erster Hand erfahren, was kommt. Die Chef-Dramaturgin des Thalia Theaters Julia Lochte informiert über den Start in die neue Spielzeit und gibt Hinweise auf die Stücke des Spielplans. Die Theaterpädagogik stellt Möglichkeiten vor, zum Spielplan aktiv zu werden.
Mo 17.9.2018, 17.30 Uhr Thalia Nachtasyl  Eintritt frei


News Thalia Treffpunkt-Highlights und Infos zu den neuen Theaterprojekten und Workshops mit allen Kursleiter*innen und Referent*innen.
Di 18.9.2018, 17 Uhr Thalia Theater Nachtasyl  Eintritt frei





Nachlese Lessingtage 2018: Video-Interview-Projekt

Orte der Demokratie
Wo findet Demokratie für junge Menschen statt? Wo wird Demokratie von ihnen im Alltag gelebt? Was macht Demokratie für junge Menschen aus? Das wollten wir von Schülern erfahren. Dafür waren wir in Hamburger Schulen mit der Video-Kamera unterwegs und haben Eindrücke gesammelt und in einer Video-Installation eine Bestandsaufnahme versucht. Der Ort der Demokratie muss nicht zwingend das Parlament sein oder ein geografisch fest definierter Platz, sondern kann auch in Form einer Begebenheit als Prozess, als kurzer Moment sichtbar werden. Auf jeden Fall ist es ein Ort, an dem Menschen miteinander im Gespräch, in Austausch verschiedener Meinungen und Perspektiven sind. Von und mit Kursen der Thalia Partnerschulen.
Ein Projekt von Kerstin Steeb, Marat Burnashev und Mia Panther nach einer Idee von Herbert Enge


Schul-Projekte der Weltreligionen

In Zusammenarbeit mit der Akademie der Weltreligionen
Hamburger Schulgruppen aus der Stadtteilschule (STS) Eidelstedt, dem Emilie Wüstenfeld Gymnasium, der Katholischen STS St. Paulus in Billstedt und der Lessing STS in Harburg haben ausgehend von ihren religiösen und ethnischen Hintergründen szenisch, literarisch und künstlerisch-forschend Aspekte  zu „Glauben und Demokratie“ erkundet und präsentiert ihren Blick in Form von Live-Präsentationen und einer Video-Installation direkt vor der Langen Nacht der Weltreligionen.
Leitung Mia Panther Video Hanna-Linn Ernst

Nachlese Lessingtage 2018: Demokratie ist. – Eine Schülerkunstaktion
Demokratie ist. – Eine Schülerkunstaktion
Hamburger Schülerinnen und Schüler mischen sich ein. Sie beziehen Positionen für die Demokratie und zeigen, dass das Thema der diesjährigen Lessingtage auch sie angeht. Sie formulieren, was Demokratie ist, was sie für jeden einzelnen bedeutet oder bedeuten kann. Die Jugendlichen plakatieren ihre selbstangefertigten Demokratie-ist-Foto-Portraits auf vor-bereitete Litfaßsäulen am Gerhart-Hauptmann-Platz. So entstand eine öffentliche Kunstinstallation mit über 1000 Schüler-Portraits.
Konzept Herbert Enge, Anne Katrin Klinge, Julia Lochte in Zusammenarbeit mit Ute Radler

Mit einem Klick aufs Foto öffnet sich die Galerie zur Kunstaktion:
© Peter Bruns© Peter Bruns© Peter Bruns© Peter Bruns© Peter Bruns© Peter Bruns© Peter Bruns© Peter Bruns© Peter Bruns© Peter Bruns© Peter Bruns© Peter Bruns© Peter Bruns© Peter Bruns© Peter Bruns© Peter Bruns© Peter Bruns© Peter Bruns
Stimmen zum Projekt:

Podcast zu Demokratie ist.


Thalia jung &mehr


…öffnet Freiräume, geht über Grenzen, schafft Platz für Neues, im Denken und im Handeln, im Leben und in der Kunst.
Das Programm für 2017&2018 orientiert sich am Thalia Spielplan.

Thalia jung & mehr, das sind Thalia Treffpunkt und Thalia und Schule.

Thalia Treffpunkt

In dieser Reihe bieten wir Theater als Labor zum Mitmachen. Hier können Jugendliche, Studierende und auch Erwachsene Theater kennenlernen, das Zusammenspiel der verschiedenen Künste und Werkstätten erkunden, sich einmischen und eigene Forschungen durchführen.

Hier geht es zum Programm des Thalia Treffpunkt.

Thalia und Schule

Diese Reihe beleuchtet Möglichkeiten im Zusammenspiel von Pädagogik und Theater: Mit den Thalia-Inszenierungen für Schülergruppen, Tusch- und Tandempartnerschaften, den mobilen Klassenzimmerstücken, Lehrerfortbildungen und vielem mehr, wird Schule mit uns zum Labor für vielfache Forschungen. Schülerinnen und Schüler erkunden und erforschen das Theater und entwickeln mit uns neue handelnde Formen.

Hier geht es zum Programm von Thalia und Schule.

U18 - Stücke für Schüler und junge Leute

Hier geht es zur Übersicht.

Thalia Jung&mehr Programm 2018/19



Kontakt


Treffpunkt

Thalia Theater GmbH, Thalia Treffpunkt
Alstertor, 20095 Hamburg
Herbert Enge / Theaterpädagogik -Leitung
Anne Katrin Klinge / Theaterpädagogin
Petra Urbanski / Büro und Organisation
Nehle Mallasch / Projektleitung UNART
Telefon 040.32 81 41 39
Fax 040.32 81 42 04
www.thalia-theater.de
E-Mail: thaliatreffpunkt@thalia-theater.de

Thalia und Schule

Thalia Theater GmbH, Thalia und Schule,
Alstertor, 20095 Hamburg
Herbert Enge / Theaterpädagogik -Leitung
Anne Katrin Klinge, Judith Mannke / Theaterpädagoginnen
Petra Urbanski / Büro und Organisation
Telefon 040.32 81 41 39
Fax 040.32 81 42 04
www.thalia-theater.de
E-Mail: thaliaundschule@thalia-theater.de


News und Infos

Sie möchten regelmäßig den Thalia Treffpunkt-Newsletter und weitere Informationen zum Treffpunkt per Post erhalten? Schreiben Sie uns eine E-Mail mit Ihrer Postadresse und Telefonnummer, gegebenefalls den Namen Ihrer Schule an thaliatreffpunkt@thalia-theater.de.


Newsletter / Downloads

Thalia Treffpunkt

5. TP Newsletter

Thalia und Schule

11. Newsletter für Lehrer12. Newsletter für Lehrer

Kinder- und Jugendstücke 2018/2019
Hier geht es zur Facebook-Seite von Thalia Jung & mehr



OpenUp!
Die internationale Jugendperformancegruppe von
CJD-Jugendmigrationsdienst und Thalia Treffpunkt


Was steckt hinter dem Projekt?