Hamburger Theaternacht 2012

Am 8. September von 19 bis 24 Uhr im Thalia Theater und im Thalia in der Gaußstraße
 
Das Thalia Theater lässt Sie hinter die Kulissen schauen: Zur 9. Hamburger Theaternacht erwarten Sie neben spannenden Ausschnitten aus dem aktuellen Programm Führungen durch das Hinterhaus und die Werkstätten des Theaters. Anmeldungen zu den Führungen ab 19.00 Uhr im Mittelrangfoyer.
 
Thalia Theater – Große Bühne
19.30 Uhr                   Eröffnung durch Intendant
                                     Joachim Lux
 
19.40 – 20.00 Uhr /   Ausblicke auf die neue 
21.15 – 21.35 Uhr     Inszenierung von Bastian
                                     
Kraft: „Der zerbrochne Krug“
                                      von Heinrich von Kleist
                                      (Premiere: 22.09.2012)
 
20.15 – 20.35 Uhr /   Songs aus der Thalia-
21.50 – 22.10 Uhr     Erfolgsproduktion "Woyzeck"
                                      mit
Tilo Werner und der
                                       WOYZECK-Band
 
20.45 – 21.05 Uhr /    Ausschnitte aus der zum  
22.30 – 22.50 Uhr      Theatertreffen einge-
                                       ladenen Inszenierung

                                       "Faust I" von J.W. Goethe
                                       in der Regie von Nicolas
                                       Stemann
 
23.00 – 23.40 Uhr      Salut Salon präsentiert
                                       Ausschnitte aus dem
                                       neuen Programm
                                       „Dichtung und Wahrheit“
 
0.00 – 0.30 Uhr           „Verrückte Stunde“
                                       Die Hamburger Kammer-
                                       spiele sind zu Gast im
                                       Thalia und zeigen Aus-
                                       schnitte aus
                                       „Der Ghetto Swinger“
                                       mit Helen Schneider
                                       Regie: Gil Mehmert
 
Thalia Theater – Mittelrangfoyer
19.00 – 22.00 Uhr       Anmeldung und
                                        Treffpunkt für die
                                        kostenlosen Führungen
                                        in das Hinterhaus und
                                        die Werkstätten
 
Thalia Theater – Theaterbar Nachtasyl
20.00 – 22.30 Uhr        „Slam the Gong XXL“ 
                                        Das Erfolgsformat im
                                        Großformat mit Jörg Pohl,
                                        Mirco Kreibich und Thomas
                                        Niehaus

 
 
Thalia in der Gaußstraße
 
Studiobühne
19.30 – 19.50 Uhr /       Szenen aus der Produktion
21.00 – 21.25 Uhr          „Orlando“ nach dem
                                          Roman von Virginia Woolf
                                          Regie Bastian Kraft
 
Ballsaal
20.00 – 20.20 Uhr /        Die Eisenhans-Band
21.25 – 21.45 Uhr          „Bitte Lächeln!“ spielt
 
Garage
20.25 – 20.50 Uhr /        Ausschnitte aus „Integrier
21.45 – 22.10 Uhr          „Integrier mich, Baby!“
                                           Ein multi-musikalischer
                                           Integrationskurs für alle
                                           von Bernadette
La Hengst
                                          
 
Tickets Abendkasse 15 Euro – erhältlich bei allen teilnehmenden Theatern sowie unter www.eventim.de.
 
Kommentare

Gibt es noch mehr von "slam the gong xxl"?
Die Vorstellung gestern war richtig toll!!
Anton Düwer, 09.09.12

Mein Kommentar

Bitte verschicken Sie keine Karten- oder sonstige Anfragen über die Kommentar­funktion. Über die Kommentar­spalte gestellte Anfragen werden nicht beantwortet. Für Fragen zu Programm etc. steht Ihnen das Karten­telefon unter 040. 32 814 – 444 oder die Email­adresse theaterkasse@thalia-theater.de zur Verfügung.