Nichts unter der Sonne

Nichts unt
er der Son
ne

Abend mit Gotthold Ephraim Lessing / Theaterakademie Hamburg, Studiengang Regie

Gotthold Ephraim Lessing ist der Posterboy der deutschen Aufklärung. Sein Theater der bürgerlichen Emanzipation ist Kanon, und seine Werte sind Konsens: Toleranz, Freiheit und Menschlichkeit. Aber Lessing war auch ein unbequemer Zeitgenosse und Freund der Widersprüche, denn Emanzipation und Konsens wollen nicht recht zusammenpassen. Lessings Dramen sind Gesprächsangebote, seine Polemiken sind Aufforderungen zum Ringen um die Wahrheit. 

 

15. Februar 2023, Thalia Gauss

18.00 – 19.00
HYPER RE: Emilia Galotti


20.00 – 21.00
Emilia. Ein Trauerspiel in einem Aufzug


22.30 – 23.30
Aufklärungsmaschine. Die bürgerliche Tragödie