Aktuell

Heute im Thalia Theater:

Mutter Courage und ihre Kinder

Kreuz und quer durch Europa zieht Mutter Courage mit ihren Kindern den Truppen des Dreißigjährigen ...

Heute im Thalia Theater:

Track ID anyone

Die neue Clubreihe dreht sich um Funk, Soul, Beat Music und Jazz – allerdings ganz weit weg von ausgelutschten ...


Theater der Welt: "The Gabriels", The Public Theatre / Richard Nelson, USA


Drei Abende, zwei Marathons - ab 30.05.

Die Kritiker der New York Times, des Guardian und der Financial Times überschlugen sich vor Begeis­terung und freuten sich über eine ästhetisch filigrane Familiensaga in politisch turbulenten Zeiten. An drei Abenden oder zwei Marathon-Tagen. „THE GABRIELS ist“, so die New York Times, „ein Spiegel der Ängste und Befürchtungen in diesem historisch wichtigen Moment der US-Geschichte – ein Triumph des Stadttheaters.“

Tickets, mehr Infos & Termine



Premiere im Rahmen von Theater der Welt


Die Weber
von Gerhart Hauptmann
Regie Kornél Mundruczó
Premiere Thalia Theater 27. Mai



Theater der Welt: "Lady Eats Apple", Back to Back Theatre, Australien


Europapremiere am 02.06.

Das Back to Back Theatre ist eine der eigentümlichsten Theatertruppen des derzeitigen Welttheaters. Inspiriert von dem land art Künstler James Turrell, der Fotografin Diane Arbus und den poetischen Filmen von Kenneth Anger hat es seine theatrale Sprache entwickelt. Ein betörendes, optisch überwältigendes Tryptichon über den Garten Eden, ein Schauspiel über die Jahrtausende lange Wander­schaft der Menschheit durch die Zeiten und den urbanen Dschungel der Gegenwart.

Tickets, mehr Infos & Termine

Alstertor, Cannes, Hollywood



Kornél Mundruczó, der momentan „Die Weber“ bei uns im Rahmen von Theater der Welt probt, ist mit seinem Film „Jupiter’s Moon“ zum Wettbewerb bei den Internationalen Filmfestspielen in Cannes eingeladen. Neben Fatih Akin, Michael Haneke, Sofia Coppola, François Ozon u.a. geht er ins Rennen um die goldene Palme. Das Festival findet vom 17. Mai bis zum 28. Mai statt.
Kornél Mundruczós erster Hollywoodfilm ist ebenfalls in Vorbereitung. „Deeper“ nach dem Drehbuch von Max Landis und mit Bradley Cooper in der Hauptrolle erscheint voraussichtlich 2018 und ist sein Filmdebüt in Englischer Sprache.


Zum Newsarchiv

Heute im Thalia Gaußstraße:

Der Spieler

Im Kurort Roulettenburg geht es zwischen Hotel und Casino vor allem um: GELD. Es regiert diese Welt ...


Theater der Welt: "Ishvara", Tianzhuo Chen, China


Deutschlandpremiere am 25.05.

Tianzhuo Chen, der neue Querulant der chinesischen Kunstszene, hat mit ISHVARA eine überwältigende Bühneninszenierung geschaffen, an die so schnell keine Oper, aber auch kein Drogenrausch heranreichen: Musik, Tanz, Körper und Bilder verschmelzen in einer visuell-akustischen Ekstase.

Tickets, mehr Infos & Termine



Die Odyssee
Eine Irrfahrt nach Homer
Regie Antú Romero Nunes
Premiere Thalia Gauß 20. Mai


Das ist die neue Spielzeit!


Hier geht's zum Programm der kommenden Spielzeit 2017/2018



Theater der Welt: "Du Désir d'horizons", Salia Sanou, Burkina Faso

(c) Laurent Philippe

Deutschlandpremiere am 07.06.

Der burkinische Choreograf Salia Sanou, einer der prägendsten Künstler des afrika­nischen zeitgenössischen Tanzes, ist ein Reisender zwischen den Welten. In seinen Arbeiten setzt er sich mit Territorien und Grenzen auseinander, mit der Einsamkeit des Einzelnen und Fragen des Andersseins. In DU DÉSIR D’HORIZONS verarbeitet er seine Eindrücke aus den Camps geflüchteter Menschen in Burundi und im Norden Burkina Fasos, wo er im Rahmen des Projekts „Refugees on the Move“ zahlreiche Workshops gab. Im Interview mit France24 gibt Salia Sanou Einblick in seine Arbeitsweise.

Tickets, mehr Infos & Termine

Der komplette Trailer zu Theater der Welt


Theater der Welt - Das Programm

TDW KeyvisualÜber 45 Produktionen, Künstler aus 29 Nationen, 27 Ur- und Erstaufführungen darunter die beiden Thalia-Eigenproduktionen Die Odyssee (Regie: Antú Romero Nunes) und Die Weber (Regie: Kornél Mundruczó). Mit über 330 Veranstaltungen aus Musiktheater, Schauspiel, Tanz, Performance, Site-specific, Diskurs, Installation und einem umfangreichen Musikprogramm findet 18 Tage lang das größte internationale Theaterfestival statt, das es in Hamburg je gegeben hat. Der Kartenverkauf hat gestartet - Tickets jetzt sichern!

Theater der Welt 2017
Vom 25. Mai bis 11. Juni 2017

Ein Festival des Internationalen Theaterinstituts (ITI) veranstaltet vom Thalia Theater in Kooperation mit Kampnagel.

Newsletter abonnieren

Name:


Email: