Poets on Dice

POETS ON DICE  
Die instant poetry game-show des writers’rooms e.V.

Die dritte Ausgabe von Poets on Dice, dem überraschend skurrilen Literatur-Spieleabend:
Die Show basiert auf dem Würfelspiel Icon Poet des Hermann Schmidt Verlag. Fünf  hochkarätige Autoren, Journalisten, Texter und Schriftsteller treten gegeneinander an und kombinieren in kürzester Zeit gewürfelte Bildsymbole zu
einfallsreichen Kurzgeschichten. Der vom Publikum prämierte Gewinner erhält  ein Jahresabonnement des Schweizer Magazins Reportagen. Veranstalter ist der writers’room e.V. in Hamburg.

Die Herausforderung für die Mitspieler liegt in der kreativen Verbindung  zufälliger Begriffe oder auch Metaphern auf Zeit und innerhalb vorgegebener Szenarien. Damit ähnelt der instant poetry slam Poets on Dice surrealistischen Verfahren wie der écriture automatique, wobei weniger die Authentizität,  sondern vor allem die Originalität der Einfälle zählt.

Teilnehmer: Sigrid Behrens, Autorin - Regina Pichler, Texterin - Jürgen Nerger, Konzepter & GF Gudberg/Nerger - Charlotte Parnack, Zeit Redaktion HH - Daniel Haas, Zeit Redaktion HH ­ n.n.


Mein Kommentar

Bitte verschicken Sie keine Karten- oder sonstige Anfragen über die Kommentar­funktion. Über die Kommentar­spalte gestellte Anfragen werden nicht beantwortet. Für Fragen zu Programm etc. steht Ihnen das Karten­telefon unter 040. 32 814 – 444 oder die Email­adresse theaterkasse@thalia-theater.de zur Verfügung.