Eröffnung Filminstallation:

The Second Battle of Kiev


Am 30. Januar um 18 Uhr Filmvorführung mit Andrea Cozzi, ab dem 31. Januar als Loop im Festivalzentrum

Ein Filmessay von Andrea Cozzi und Stefano Cozzi, der zeigt, wie sich historische Ereignisse und Realitäten merkwürdig überlappen können: Parallel zu den Protesten auf dem Maidan hat eine Gruppe von Menschen ein Reenactment der historischen Ereignisse der Zweiten Kiewer Schlacht von 1941 dargestellt. Am 30.1. um 18 Uhr stellt Filmemacher Andrea Cozzi seinen Film persönlich vor.

Mein Kommentar

Bitte verschicken Sie keine Karten- oder sonstige Anfragen über die Kommentar­funktion. Über die Kommentar­spalte gestellte Anfragen werden nicht beantwortet. Für Fragen zu Programm etc. steht Ihnen das Karten­telefon unter 040. 32 814 – 444 oder die Email­adresse theaterkasse@thalia-theater.de zur Verfügung.