SPIEGEL-GESPRÄCH LIVE IM THALIA THEATER

SPIEGEL-Gespr
äch live im Thalia Th
eater

Gesellschaft 5.0 – Wie digital wollen wir leben?
Foto: Thomas KoehlerFoto: Dominik Butzmann
Bitte informieren Sie mich, wenn das Stück wieder auf dem Spielplan steht.
Bedingungen
Mit dem Versenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erfasst und gespeichert werden. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich für den Versand unser Reminder-E-Mail. Ihre Einwilligung kann jederzeit widerrufen arden, z.B. per E-Mail an widerruf@thalia-theater.de. Die E-Mail mit der Information, dass es neue Tickets zu diesem Stück gibt, wird nur einmal versandt; danach wird Ihre Mailadresse aus dem Verteiler für dieses Stück gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wartelisten-Registrierung für Schulgruppen bitte nur telefonisch unter 040.32814-422.

Chancen und Gefahren der Digitalisierung für unsere Demokratie

  

mit bundesjustizministerin dr. katarina barley und dr. harald welzer, transformationsforscher

Moderation: SPIEGEL-Online-Kolumnist Stefan Kuzmany

 

Digitalisierung ist das Zukunftsthema schlechthin. Experten aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaftswissenschaften suchen nach dem besten Weg, sie nutzbar zu machen, zugleich aber die Risiken klein zu halten. Digitalisierung duchdringt unseren Alltag: Bankgeschäfte und Einkäufe am Computer und in absehbarere Zeit Roboter als Pflegekräfte. Was bedeutet die Digitalisierung für das menschliche Miteinander? Nie hatten Soziale Medien so viel Einfluss auf die Meinungsbildung wie heute. Gibt es jenseits der Blasen und Shitstorms eine Chance auf einen produktiven, demokratischen Diskurs? Darüber diskutieren die Ministerin für Verbraucherschutz, Katarina Barley, und der Direktor der Zukunftsstiftung „Futurzwei“ und Sozialpsychologe Dr. Harald Welzer, mit dem SPIEGEL-Online-Kolumnisten Stefan Kuzmany.

 

25. Februar, thalia theater

 

Kooperation mit
 
SP_Logo_RGB (2)_aktuell.jpg (56 KB)

Ausgewählte Kommentare
Liebes Thalia- und SPIEGEL-Online-Team,

ich habe mich schon lange nicht mehr so inspiriert gefühlt, wie während der Veranstaltung gestern. Allen Beteiligten war die Freude am Gedanken- und Meinungsaustausch anzumerken. „Gewinnen“ oder „Recht“ haben wollte niemand. Respekt!


Beste Grüße
Dirk Schwarz
Schwarz Dirk, 26.02.19
Mein Kommentar
Kommentar
Abschicken
Bedingungen

Mit dem Versenden dieses Kommentarformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erfasst, gespeichert und auf unserer Webseite veröffentlicht werden. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zur Veröffentlichung Ihres Beitrags. Ihre Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, z.B. per E-Mail an widerruf@thalia-theater.de. Ihr Beitrag und Ihre persönlichen Daten werden dann gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.