Liedtexte aus "Orpheus"

Liedtexte Anna Bauer (Original und Übersetzung)

1. Dance Of Gods (Orpheus)

1. Oh, this hunger keeps on feeding me
If I could turn this planet
And make it full again
All these obstacles
Like ancient spells
Only begin again
Turning the hands of time

Refrain:
There’s my swan song
Keeps returning
No seperation
My truth is my prophecy
 
2. Dors -
Quand tes rêves te gardent éveillé
Les heures -
Comme elles passes quand on est heureuses
Pourtant -
la vie ne nous promet rien
Tiens mois -
la vie ne nous promet rien

Refrain:
Et Le temps s’arrête
Mon coeur est comme une araignée
Et le temps s’arrête
Quand On cherche l’obscurité
C’est le vaudou sous ma peau
Mais c’est toi - c’est toi je veux
Mais c’est toi - c’est toi que je veux

Goettertanz
1. Oh, dieser Hunger füttert mich,
Wenn ich nur diesen Planeten verändern -
ihn wieder vollständig machen könnte.
All diese Hindernisse
Sind wie antike Verwünschungen:
Fang wieder von vorne an,
Dreh am Rad der Zeit.

Refrain:
Dies ist mein immer wieder kehrender Abgesang,
Es gibt keine Abtrennung.
Meine Wahrheit ist meine Prophezeiung.

2. Ruh dich aus, Wenn deine Träume dich wach halten.
Die Stunden, Wie sie vergehen, wenn man glücklich ist.
Und dennoch: Das Leben hat uns nichts versprochen.
Halt mich, Denn das Leben hat uns nichts versprochen.

Refrain:
Und die Zeit steht still,
Mein Herz ist wie eine Spinne
Und die Zeit steht still,
Wenn wir nach Dunkelheit suchen.
Es ist wie Voodoo unter meiner Haut -
Aber du bist die, die ich will!
Aber es bist du, die ich will!

 

2. MI RICO (Amor)

1. Mi Rico, Mi i Rico!
From the flirting to the ego and nobody knows the pico
nobody checks the pico and ev'rybody goes to Kiko!
I'm battalion Katoschka and nobody knows the Rushka
We're just cruising in the daytime and nobody knows
God that's sliming!

Refrain:
I wanna know where evrybody goes when ninellion time is going out of flow
I wanna love and you wanna love and we gonna
Oh! and lololo; and I gonna know,
Yeah I gonna know, Yeah I gonna know, Yeah I gonna you know!

2. Rishka to the Rishka and evryone knows Alishka,
I wanna know Papishka, and nobody knows the end of the Pishka

Refrain:
I wanna know where evryone goes and evryone knows I'm under control
and nobody knows the end of the world if evrybody dictionaries the same!

3. From the Kongo to Alongo and nobody knows the bongo
and evryone reaches out to me but nobody knows the king of the tree Yeah!

 

3. SUBSIDE (Orpheus / Band)

You’re foolish and you love that thing you know
Kicking up and coming up to uncover
We’re riding pretty low my love you know
thinking that the winner is coming home….

We all are just particular chance you know
We’ll be dancing on the growing things I know, we will, we will we will
Spartacus has been a man
I’ve been singing to the plantes:
“I’ll love you when you fall my love”

 

Einsinken

Du bist unklug und ich lieb das, du weißt das -
Aufstehen und ankommen um was frei zu legen.
Wir sind ziemlich tief unten, Liebster
Wenn man bedenkt, dass der Gewinner nach Hause kommen sollte.

Wir sind alle nur bestimmte Zufälle,
Wir tanzen auf den Dingen, die wachsen, du weißt, das werden wir tun.
Spartacus war auch ein Mann,
Ich hab zu den Planeten gesungen:
“Ich werde dich lieben, auch wenn du fällst, Liebster”

 

4. SHALA (Orpheus)

I wanted you so
But my heart is a mess
I tripped on your floors
And I couldn’t care less, Oh

 

SHALA
Ich wollte dich so sehr
Aber mein Herz ist ein Chaos
Ich bin auf deinen Böden gefallen
Und es ist mir so egal, Oh

 

5. Not The Same (Apollon)

1. Little dancer
She is digging deep
Took all the memories
That she means to keep
When she grows, when she grows old
I can tell you of the big old past
It’s very little, it’s just fucking (touching) fast
When you grow, when you grow old

Refrain:
Once I touched the edge of the world
Once I sang a song for a girl
Once I held you closer to me

2. She has stopped the moon
when nights unfold
Stars spin on their own
And only you know
As you grow, as you grow

Refrain:
Once I touched the edge of the world
Once I sang a song for a girl
Once I held you closer to me

 

Not the same: Nicht dasselbe

Kleine Tänzerin, sie gräbt so tief.
Hat alle Erinnerungen mitgenommen, die sie behalten will,
Wenn sie wächst, wenn sie alt wird.

Ich kann dir von der großen, alten Vergangenheit erzählen
Es ist nicht viel, es geht nur so verdammt schnell,
Wenn du wächst, wenn du alt wirst.

Einmal berührte ich den Rand der Erde
Einmal sang ich einem Mädchen ein Lied
Einmal war ich dir wirklich nah.

Sie ist wie der Mond
wenn Nächte anbrechen
Sterne kreisen für sich allein
Und nur du weisst das, während du wächst, während du alt wirst.

Einmal berührte ich den Rand der Erde
Einmal sang ich einem Mädchen ein Lied
Einmal war ich dir wirklich nah.

 

6. Azul (Amor & Orpheus)

1. Cuando yo canto sobre tu amor
Quiero crearte un cielo protector
Cuando desapareces en tu desierto
Sabes que este mundo no existe sin tus lagrimas

Refrain:

El azul mas fuerte
te tragara
Seria un paraíso cuando si te perdierás.

 

Blau
Wenn ich von deiner Liebe singe,
Möchte ich dir einen Himmel bauen, der dich beschützt
Wenn du in deiner Wüste verschwindest
Dann wisse, dass diese Welt nicht ohne deine Tränen existieren kann.

Das tiefste Blau wird dich verschlucken
Es wird ein Paradies geben, wenn du dich verlierst.

 

7. Je chante (Orpheus)

1.Ouh ma vie, ma fille
Elle est dans la mer
Je me rappelle.
Elle est tombée du ciel
Ouh ma vie, ma fille
Mon cœur, ma mouette
Elle pouvait plonger
Je le sais.

Refrain:
Je chante, je chante
Pourque ma vie se change
Je chante, je chante, je chante
Elle danse
Je chante, je chante pourque ma vie se change
Jusqu’à la fin
Je chante, je chante
Jusqu’à la fin
elle danse, elle danse.

2. Ouh ma belle, ma bête, ma douce déchirée
Toujours suivi de ton obscurité
Ouh ma femme-filou
Ouh ma seule chère
Nous avions toute la chance de la terre

Refrain
Je chante, je chante....


Ich singe:

Ouh, mein Leben, mein Mädchen
Sie ist im Meer.
Ich erinnere mich, wie sie vom Himmel fiel.
Ouh mein Leben, mein Mädchen
Mein Herz, meine Möwe.
Sie könnte tauchen.
Ich weiß es.

Ich singe, ich singe um mein Leben zu ändern.
Ich singe, ich singe, ich singe - sie tanzt.
Ich singe, ich singe um mein Leben zu ändern.
Bis zum Schluss, singe ich, singe ich.
Bis zum Schluss, tanzt sie, tanzt sie.

Ouh, meine Schöne, mein Biest,
Meine süße Zerrissene,
Immer verfolgt von deiner Düsternis.
Ouh, meine Gauner-Frau,
Meine einsame Geliebte,
Wir hatten das Glück auf Erden.

Ref
Ich singe, ich singe um mein Leben zu ändern....

 

8. Lits Up Fee (Eurydike)

1. Honey, Honey, bin a Trottel, bin a Tochter
bin a super soaker lover
bin a Regen der gfallen is
vom großen Sturm
spring i von den Zügen
allein in all die Schluchten Darling
i bin von wo anders

Wenn dr Mond aufgeht, verzähl i dia d'Gschichtn
dies jemals hier gab

Refrain:
Giab mia no mea, imma mea als könndn wia zusammn falln
komm zünd a Licht an mia san verlorn set the night on fire

2. Honey, Honey, die Welt ist tief,
Und tiefer als der Tag gedacht,
Tief ist ihr Weh -,
Lust - tiefer noch als Herzeleid:
Weh sagt: Vergeh!
Doch alle Lust will Ewigkeit -,

Wenn da Mond aufgeht verzähl i dia die gschichtn
dies jemals hier gab

Refrain:
Giab mia no mea imma mea als könndn wia zusammn falln.....

 

9. La mer (Orpheus)

C’était une nuit
Une nuit trop belle
Pour un cœur si seul
Mais je l’ai fait
je me suis perdue
Elle est allée dans la mer
Mais je l’ai fait
je me suis perdue
Elle est allée dans la mer

 

Das Meer
Es war eine Nacht,
Eine viel zu schöne Nacht
Fuer ein so einsames Herz.
Aber ich habe es getan -
Ich hab’ mich verloren -
Sie ist ins Meer gegangen.
Aber ich habe es getan -
Ich hab’ mich verloren -
Sie ist ins Meer gegangen.