Lehrer-Fortbildung "Übergänge inszeniere

Anders anfangen / Übergänge inszenieren Fortbildung für Lehrer*innen

Wie kann die Spielleitung neu und anders mit einem Dramentext und Stücktext die Theaterarbeit beginnen? Denn der Text ist keine Vorschrift, sondern ein Ausgangspunkt für mögliches theatrales Handeln und szenisches Arbeiten. Theater darf, es soll sich in Konflikte verstricken.
In dieser Fortbildung werden anhand von unterschiedlichen literarischen Texten aus dem Thalia Spielplan „Anfänge erprobt“, Übergänge inszeniert und besprochen. Die Teilnehmer*innen erhalten einen Überblick über unterschiedliche Wege, um mit einem  großen Ensemble ins Spiel zu kommen und eigenes Spielmaterial zu generieren.

Leitung Alina Gregor, Regisseurin
Kosten 60 €. Die Teilnahme ist nur mit Ticket möglich, das Sie an der Thalia Tageskasse erhalten.
Sa 22.9.2018, 15.30-21.30 Uhr Thalia Gaußstraße

MEIN KOMMENTAR
KOMMENTAR
ABSCHICKEN

Mit dem Versenden dieses Kommentarformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erfasst, gespeichert und auf unserer Webseite veröffentlicht werden. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zur Veröffentlichung Ihres Beitrags. Ihre Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, z.B. per E-Mail an widerruf@thalia-theater.de. Ihr Beitrag und Ihre persönlichen Daten werden dann gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte verschicken Sie keine Karten- oder sonstige Anfragen über die Kommentarfunktion. Über die Kommentarspalte gestellte Anfragen werden nicht beantwortet. Für Fragen zu Programm etc. steht Ihnen das Kartentelefon unter 040. 32 814 – 444 oder die E-Mail¬Adresse theaterkasse@thalia-theater.de zur Verfügung.