Footprints for Future

Footprint
s for Future

Eine Kunstaktion von und mit Schülerinnen und Schülern

Konzept
Herbert Enge, Anne Katrin Klinge, Nora Hertlein

 

Realisation
Ute Radler


Künstlerische Leitung Performance-Demonstration
Rica Blunck

Über 1.000 Schülerinnen und Schüler aus Hamburg und der Metropolregion werden sich durch diese Kunstaktion über ihren eigenen ökologischen Fußabdruck bewusst, über denken ihr Verhalten und entwickeln kon krete Ideen, wie sie individuell fürs Klima und die Zukunft aktiv werden können. Dafür ermitteln sie einzeln oder als Klasse ihren eigenen ökologischen Fußabdruck, formulieren praktische Maßnahmen zum Klimaschutz und gestalten damit den Abdruck ihrer Füße auf bereits genutzten Bodentuchstoffen aus dem Thalia Theater. Auf dem Gerhart-Hauptmann-Platz beim Thalia werden diese Footprints for Future in einer großen Open-Air-Kunstinstallation zusammengefasst und präsentiert.

 

17. Januar bis 9.Februar Gerhart­-Hauptmann­-Platz
Eintritt frei

Eröffnung 17. Januar 12 Uhr

Im Anschluss an die Ausstellungseröffnung findet eine Performance-Demonstration durch die City statt.

Förderer
MEIN KOMMENTAR
KOMMENTAR
ABSCHICKEN

Mit dem Versenden dieses Kommentarformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erfasst, gespeichert und auf unserer Webseite veröffentlicht werden. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zur Veröffentlichung Ihres Beitrags. Ihre Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, z.B. per E-Mail an widerruf@thalia-theater.de. Ihr Beitrag und Ihre persönlichen Daten werden dann gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte verschicken Sie keine Karten- oder sonstige Anfragen über die Kommentarfunktion. Über die Kommentarspalte gestellte Anfragen werden nicht beantwortet. Für Fragen zu Programm etc. steht Ihnen das Kartentelefon unter 040. 32 814 – 444 oder die E-Mail¬Adresse theaterkasse@thalia-theater.de zur Verfügung.