Über uns > Künstler*innen > Video > Martin Prinoth
Martin Prinoth
Foto: Elias Müller
Martin Prinoth

Martin Prinoth, geboren 1983 in Bozen/Italien, ist Filmemacher und Kameramann. Er studierte Kommunikationswissenschaften in Salzburg und Visuelle Kommunikation an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg und gründete 2015 mit zwei befreundeten Filmemachern die Produktionsfirma Against Reality Pictures.

Prinoth arbeitete mit den Regisseur*innen Nicolas Stemann, Ene-Liis Semper & Tiit Ojasoo,  Kornél Mundruczó und Mpumelelo P. Grootboom, u.a. am Thalia Theater, an der Staatsoper Berlin, bei den Wiener Festwochen, am Theater Freiburg sowie auf Kampnagel. Er ist Gerd Ruge Stipendiat und sein Debütfilm „Die fünfte Himmelsrichtung“, der mehrere Nominierungen und Preise erhielt, war auf internationalen Filmfestivals zu sehen. 

www.martinprinoth.com

Stücke (aktuell)
Stücke (Archiv)