Über uns > Ensemble > Darsteller > Rosa Thormeyer
Rosa Thormeyer
Foto: Armin Smailovic
Rosa Thormeyer

Rosa Thormeyer, 1992 in Frankfurt am Main geboren, studierte von 2013 bis 2017 an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Berlin. Vor ihrem Studium spielte sie u.a. am Thalia Theater Hamburg in „Reckless“ nach Cornelia Funke in der Regie von Regie Marco Štorman und in verschiedenen Film- und Fernsehproduktion mit. Während ihres Studiums war sie 2016 an der Schaubühne Berlin in „Die Mutter“ von Bertolt Brecht in der Regie von Peter Kleinert zu sehen. Ihr erstes Festengagement hatte sie ab 2017/18 am Theater Freiburg. Dort arbeitete sie u.a. mit Showcase Beat Le Mot, Amir Reza Koohestani, Daniel Foerster und mehrfach mit Ewelina Marciniak zusammen.

Ab der Spielzeit 2019/20 ist Rosa Thormeyer festes Ensemblemitglied am Thalia Theater.