Was geht...?/ Traumwanderung

theater mach
t schule

Was geht hier ab? / Die Traumwanderung

Was geht hier ab?
Sprach- und Bewegungstheater, Eigenproduktion
Louise Schroeder Schule, Klasse 2B, 20 SuS


Milla ist stinksauer. Sie versteht die Welt nicht mehr. Warum muss sie immer die Allererste früh morgens in der leeren Klasse sein? Selbst an ihrem Geburtstag scheint alles irgendwie wichtiger als sie zu sein- die Karriere von Mama und Papa, die Mathe???, sogar ein unerwarteter Museumsbesuch! Wird dieser Geburtstag, wie es sich andeutet, zu einer Katastrophe?

 

Spielleitung: Danail Yankov

 


Die Traumwanderung
Sprech- und Bewegungstheater
Grundschule Theodor-Haubachschule, Klasse 2a, 20 SuS


Guten Abend, gute Nacht...Schlafenszeit.
Die Kinder wollen nicht ins Bett, viel zu spannend sind die Dinge, die man am Tag machen kann. Irgendwann müssen sie aber ins Bett - besser: Schlafen gehen. Und dann..., dann wenn die Nacht anbricht, beginnt die Zeit der Träume. Alles ist möglich im Traum. Strudel riesiger Fische, tanzende Hexen und fliegende Donuts treffen die Kinder auf ihrer Traumwanderung. Komm mit und lass dich überraschen!(Diesen Satz streichen!)

 

Spielleitungen: Elisabeth Pelz, Julia Oberländer

 

Mein Kommentar
Kommentar
Abschicken
Bedingungen

Mit dem Versenden dieses Kommentarformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erfasst, gespeichert und auf unserer Webseite veröffentlicht werden. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zur Veröffentlichung Ihres Beitrags. Ihre Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, z.B. per E-Mail an widerruf@thalia-theater.de. Ihr Beitrag und Ihre persönlichen Daten werden dann gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte verschicken Sie keine Karten- oder sonstige Anfragen über die Kommentarfunktion. Über die Kommentarspalte gestellte Anfragen werden nicht beantwortet. Für Fragen zu Programm etc. steht Ihnen das Kartentelefon unter 040. 32 814 – 444 oder die E-Mail¬Adresse theaterkasse@thalia-theater.de zur Verfügung.