Schneefall 1939 mit Xiong Yuqun (Autor)

Schneef
all 1939

Lesung

Lesung und Gespräch mit Xiong Yuqun (Autor) und Martina Hasse (Übersetzerin)
Mit Lesung und Gespräch zum neuen südchinesischen Roman von Xiong Yuqun, übersetzt ins Deutsche von Martina Hasse, strahlt die Frankfurter Buchmesse auf Hamburg aus.
Xiongs Liebes- und Kriegsroman handelt in Anlehnung an eine wahre Begebenheit von den Wirren der Chinesisch-Japanischen Kriege in der Zeit vor dem zweiten Weltkrieg in Nationalchina. Zwei junge, sich innig liebende Ehepaare, ein japanisches und ein chinesisches, treffen im Krieg aufeinander, und in seiner Brutalität und Verbohrtheit zerstört er beider Paare Leben. Das Besondere an diesem Roman ist neben den ihm zugrunde liegenden historischen und geographischen Recherchen seine tiefe Emotionalität. Auf nahezu jeder Seite spürt man, wie sehr vertraut der Autor mit den lokalen Gegebenheiten, der besonderen Gefühlswelt seiner japanischen und chinesischen Protagonisten in der Zeit des letzten Jahrhunderts ist. Xiong Yuqun schreibt über große Strecken aus den Augen der Japanerin – feinsinnig, mit einer so authentisch zu lesenden weiblichen Emotionalität ausgestattet und ohne jenen Hass gegen die Japaner, wie er in Chinas unzähligen Romanen und Filmen über den antijapanischen Krieg verbreitet ist. Der vorurteilsfreie Umgang mit dieser in beiden Ländern immer noch nicht ausreichend aufgearbeiteten Epoche ist das Herausragende und das Neue an Xiongs Buch. Dass er eine spannende Liebesgeschichte mit eingewoben hat, ist zugleich das Packende an diesem Kriegsroman.

Vom Autor vorbereitet, erdacht und recherchiert ab 2010, geschrieben 2014- 2015, erschienen Januar 2016 im Huacheng Verlag in Kanton, erscheint das Buch auch in deutscher Übersetzung Ende 2019 im Ostasienverlag.

 

Text: Martina Hasse

 

Lesung und Gespräch finden in chinesischer und deutscher Sprache statt, gedolmetscht wird von Martina Hasse.

 

Eintrittspreis an der Abendkasse: 8€, ermäßigt 6€.

 

Anmeldung: www.ki-hh.de/veranstaltungen/anmeldung

 

21. Oktober 2019,  20:30, Nachtasyl

 

<<己卯年雨雪>> - 与熊育群(作者)和Martina Hasse(翻译)的朗诵会和对话

2019年10月21日,星期一,20时30分

Nachtasyl Hamburg,Alstertor 1-5

关于熊玉群新的南方小说的朗诵会和对话,

已经从法兰克福书展举办到了汉堡,

该小说是由Martina Hasse翻译成德语。

熊的爱情和战争小说是基于一个真实故事改编而成,

它发生在二战前中日战争时期动荡的中国。

有对彼此相爱的年轻夫妻,他们一个是日本人一个是中国人,

在战争中相遇,但这残酷野蛮而又顽固持久的战争摧毁了他们夫妻的生活。

这部小说的特别之处,除了记录下当时的历史和地理环境之外,

还有作者深沉的情感。

几乎每一页书里都能使人感受到作者对当地环境的熟悉,

以及来自日本和中国的男女主角在上世纪时期里的特殊的情感世界。

熊玉群在书中对于日本女性的眼睛有很长篇幅的描写 –

敏锐地描写出了女性的真实情感,在中国很多小说里和

关于抗日战争题材的电影里普遍存在的仇恨,并没有出现在这本书里。

在这个中日两国还未完全消除偏见的时代,熊的书显得卓越而且独特。

他在编织了一个引人入胜的爱情故事的同时,还描述了一个扣人心弦的战争小说。

该书由作者编写,从2010年开始构思和准备,写于2014年至2015年,

2016年1月在广州华城出版社出版,该书还将于2019年底在Ostasienverlag以德语翻译出版。

 

文:Martina Hasse

朗诵会和对话过程中使用中文和德语进行,Martina Hasse翻译。

入场费用:8欧元,优惠价6欧元。

 

报名地址:www.ki-hh.de/veranstaltungen/anmeldung

 

MEIN KOMMENTAR
KOMMENTAR
ABSCHICKEN

Mit dem Versenden dieses Kommentarformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erfasst, gespeichert und auf unserer Webseite veröffentlicht werden. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zur Veröffentlichung Ihres Beitrags. Ihre Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, z.B. per E-Mail an widerruf@thalia-theater.de. Ihr Beitrag und Ihre persönlichen Daten werden dann gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte verschicken Sie keine Karten- oder sonstige Anfragen über die Kommentarfunktion. Über die Kommentarspalte gestellte Anfragen werden nicht beantwortet. Für Fragen zu Programm etc. steht Ihnen das Kartentelefon unter 040. 32 814 – 444 oder die E-Mail¬Adresse theaterkasse@thalia-theater.de zur Verfügung.