Meine Welten

Werkstattaufführung
Szenen zu H. C. Andersen

Die eigene Biografie neu erfinden! Wer und was wollte ich schon immer sein? Wünsche, Träume und das wahre Leben stehen im Mittelpunkt des Theaterprojektes. Was lässt sich bei mir entdecken, um daraus Neues zu schaffen? In Anlehnung an Stefan Puchers Inszenierung „Andersen. Trip zwischen Welten“ und an die Geschichten des dänischen Märchen-Erzählers Hans Christian Andersen ist eine Szenenfolge entstanden. In Kooperation mit der Hamburger Volkshochschule.

Leitung Alina Gregor
Von und mit Katrin Benner, Ellen Dressler-Strebel, Wolfgang Emslander, Bernd Fesser, Sibylle Helweg, Claudia Hübner, Jens Klockgether, Mürvet Kortag, Marcus Legran, Andrea Lütz, Sonja Metz, Sonja Niemann, Jasna Pavlovic, Christiane Rissmann und Maren von Westernhagen

Fotos
Kommentare