Über uns > Künstler*innen > Musik > Matze Pröllochs
Matze Pröllochs
Foto: Sarah Köster
Matze Pröllochs

Matze Pröllochs ist freischaffender Musiker. Von 2009 bis 2017 war er als Schlagzeuger der Band Me And My Drummer aktiv, veröffentlichte zwei Alben und spielte etwa 300 Konzerte in ganz Europa. Seither wirkt er in zahlreichen weiteren Projekten verschiedenster Genres mit, sowohl als Live Drummer, als auch im Studio.

Seit 2017 verbindet Pröllochs eine enge Zusammenarbeit mit Theaterregisseur Christopher Rüping. Mit ihm arbeitete er am Deutschen Theater Berlin, den Münchner Kammerspielen und dem Schauspielhaus Zürich.

Mit der Inszenierung „Dionysos Stadt“, die 2019 den Theater heute Kritikerpreis in der Kategorie „Inszenierung des Jahres“ gewann, wurde er im selben Jahr unter anderem zum Theatertreffen eingeladen.

Bei PARADIES gastiert Matze Pröllochs erstmalig am Thalia Theater.