Über uns > Ensemble > weitere Kunst > Bühne > Judith Oswald
Judith Oswald
Judith Oswald
J

Judith Oswald, 1976 in Freiburg im Breisgau geboren, studierte Bühnen- und Kostümbild an der Kunsthochschule Berlin Weißensee und der UDK Berlin. Anschließend arbeitete sie als Ausstattungsassistentin an den Münchner Kammerspielen. Es entstanden erste Arbeiten für Peter Kastenmüller, Roger Vontobel und Schorsch Kamerun.

Seit 2007 ist Judith Oswald an verschiedenen Theatern als Bühnen- und Kostümbildnerin tätig, u.a. am Nationaltheater Mannheim, Staatstheater Wiesbaden, Schauspiel Frankfurt, Staatstheater Stuttgart, Theater Augsburg, Staatstheater Mainz sowie am Residenztheater München. Mit den Regisseur*innen Jan Philipp Gloger und Anne Lenk verbindet sie eine kontinuierliche Zusammenarbeit.

 

Judith Oswald gestaltete Bühnenbilder für fünf Arbeiten von Anne Lenk im Thalia in der Gauß, u.a. für „Räuberhände“, „Erschlagt die Armen!“ und „Winterreise“.