Über uns > > Szenische Einrichtung > Berfin Orman
Berfin Orman
Foto: Armin Smailovic
Berfin Orman

Berfin Orman, 1993 geboren, studierte Philosophie und Sprachen und Kulturen der Islamischen Welt an der Universität zu Köln.

Vor und während ihres Studiums hospitierte und assistierte sie in Deutschland am Schauspiel Dresden, am Düsseldorfer Schauspielhaus und am Maxim Gorki Theater und in der Türkei am Moda Sahnesi. Ihre ersten eigenen Theaterprojekte schaffte sie in der Studiobühne Köln und der Arturo Schauspielschule in Köln.

Seit der Spielzeit 2019&2020 ist Berfin feste Regieassistentin am Thalia Theater. Sie hat Lesungen von "Stimmen aus dem Exil" mit eingerichtet und die szenische Lesung "İllegal" im Nachtasyl konzipiert und realisiert.

Stücke (Archiv)