TP/VHS-Präsentation: Theatercamp Alice

Theaterca
mp Alice

Bitte informieren Sie mich, wenn das Stück wieder auf dem Spielplan steht.
Bedingungen
Mit dem Versenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erfasst und gespeichert werden. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich für den Versand unser Reminder-E-Mail. Ihre Einwilligung kann jederzeit widerrufen arden, z.B. per E-Mail an widerruf@thalia-theater.de. Die E-Mail mit der Information, dass es neue Tickets zu diesem Stück gibt, wird nur einmal versandt; danach wird Ihre Mailadresse aus dem Verteiler für dieses Stück gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wartelisten-Registrierung für Schulgruppen bitte nur telefonisch unter 040.32814-422.

Ausgestattet mit der Fähigkeit, Größenverhältnisse und logische Zusammenhänge als veränderbar zu erleben und an das Unmögliche zu glauben, kann Alice nicht mal eine Tyrannin erschrecken! Das Theatercamp hat sich mit performativ orientierten Improvisationen sowie mit Übungen aus der klassischen Schauspielkunst und dem zeitgenössischem Bewegungstheater beschäftigt. Zu Motiven und Figuren der Stückvorlage „Alice im Wunderland" sind so eigenen Szenen entstanden. 

Leitung: Anatoly Zhivago (Regisseur, Schauspieler)

Eine Kooperation von Thalia Treffpunkt und der Hamburger Volkshochschule


19. November, 14 Uhr, Nachtasyl

Eintritt frei