Thalia Vista Social Club

Thalia Vist
a Social
Club

von Erik Gedeon
Foto: Arno DeclairFoto: Arno DeclairFoto: Arno DeclairFoto: Arno Declair

"Buckel hin, Falten her, auch mit schütterem Haar und steifem Nacken lässt es sich richtig rocken. Diesen Alten kann selbst der Tod nichts anhaben. Zum Heulen schön!" - Hamburger Morgenpost

 

Sie brauchen nicht vierzig Jahre zu warten, um Ihre Lieblingslieder von heute voll Nostalgie noch einmal zu hören. Sie müssen nicht darauf hoffen, dass die Enkel von Wim Wenders irgendwo in schäbigen Clubs einen Haufen alter Männer entdecken, die immer noch Ihre Musik spielen. Der Thalia Vista Social Club unter der Leitung von Erik Gedeon verschafft Ihnen den Genuss Ihres musikalischen Lebensabends schon jetzt! Um Jahrzehnte gealtert, macht sich sein Ensemble im Jahre 2040 auf die Suche nach der eigenen musikalischen Vergangenheit und landet, überraschenderweise, bei der Musik von heute. Ein musikalischer Abend mit einer schrägen Portion Altersweitsichtigkeit. Forever Young im Altersheim.

 

Der Thalia Vista Social Club läuft seit 2001 am Thalia und ist eine absolute Kultinszenierung.

 

Dauer 2h, keine Pause

Premiere 10. Januar 2001, Thalia Theater

Gastspiele

18. bis 20. März 2015

Stadttheater Bozen, Italien

 

30. September 2010

Deutsches Schauspielhaus Hamburg

Ihr sicherer Besuch bei uns

 

Während des gesamten Aufenthaltes in unserem Haus empfehlen wir

das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes (OP-Maske oder FFP2 Maske).

 

Die Regeln können sich ändern, es gelten die tagesaktuellen Angaben auf der Website: thalia-theater.de/corona