Schul-Projekte der Weltreligionen

Schul-Proje
kte der Weltr
eligionen

Schul-Projekte der Weltreligionen Videopräsentation und live-walk-acts

Hamburger Schulgruppen haben auch in diesem Jahr ausgehend von ihren religiösen und ethnischen Hintergründen szenisch, literarisch und künstlerischforschend Aspekte des diesjährigen Schwerpunktthemas „Religionen und Stadt“ erkundet und präsentieren ihren Blick in Form von Live­Präsentationen und einer Video­Installation direkt vor der langen Nacht der Weltreligionen.

Leitung Mia Panther

In Zusammenarbeit mit der Akademie der Weltreligionen

 

vor der langen Nacht der Weltreligionen, Thalia Theater (Eingangsfoyer und unterwegs im Thalia Vorderhaus)

Mein Kommentar
Kommentar
Abschicken
Bedingungen

Mit dem Versenden dieses Kommentarformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erfasst, gespeichert und auf unserer Webseite veröffentlicht werden. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zur Veröffentlichung Ihres Beitrags. Ihre Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, z.B. per E-Mail an widerruf@thalia-theater.de. Ihr Beitrag und Ihre persönlichen Daten werden dann gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.