Sandmann

Sandm
ann

nach GPT/ETA Hoffmann / Regie Tristan Linder

Regie

Tristan Linder

 

Bühne

Anna Satu Kaunisto

 

Kostüm

Lena Rickenstorf

 

Musik

Clara Brezinka

Tristan Linder

  

Kostümassistenz

Rike Becker

 

Dramaturgie

Marisa Burkhardt

 

INSPIZIENZ

Tamina Alex

 

OUTSIDE EYE

Lena Reißner

 

Mit

Marlene Goksch

Kristin Steffen

Pablo Striebeck

Bitte informieren Sie mich, wenn das Stück wieder auf dem Spielplan steht.
Bedingungen
Mit dem Versenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erfasst und gespeichert werden. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich für den Versand unser Reminder-E-Mail. Ihre Einwilligung kann jederzeit widerrufen arden, z.B. per E-Mail an widerruf@thalia-theater.de. Die E-Mail mit der Information, dass es neue Tickets zu diesem Stück gibt, wird nur einmal versandt; danach wird Ihre Mailadresse aus dem Verteiler für dieses Stück gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wartelisten-Registrierung für Schulgruppen bitte nur telefonisch unter 040.32814-422.

Der Tag geht zu Ende, das Saallicht aus. Drei Menschen und eine KI lassen aus dem Nebel ihrer Traumvorstellungen die düstere Welt des Sandmanns auferstehen. Sie sind Geisterseher, erblicken mehr und weniger, als da ist.

Besessen von einer geheimnisvollen Begegnung in seiner Kindheit, entfernt sich Nathanael immer weiter von den Freunden Clara und Lothar, die seine Empfindungen einfach nicht nachvollziehen können – oder wollen. Wie viel Finsternis wird uns zugestanden, wenn wir immer funktionieren müssen? Und wer versteht mich, wenn du es nicht mehr schaffst?

Wenn wir uns jetzt in die Augen schauen, was sehen wir dann? Die Oberfläche deiner Netzhaut scheint merkwürdig zu spiegeln. Ich will in den Abgrund deiner Augen blicken. Oder? Wie weit geht es denn da runter?

 

Premiere 11. Juli 2024, 22 Uhr, Thalia Gauss

2. Vorstellung 13. Juli 2024, 22 Uhr