Rocko Schamoni & I\'orchestre Mirage

Um DIE VERGESSENEN kümmert sich King Rocko Schamoni zusammen mit Dirigent Sebastian Hoffmann in seinem neuen theatralischen LIVE Programm. Schamoni und Hoffmann haben eigens für diesen Zweck das 16-köpfige Orchester „Mirage“ zusammengestellt, mit dem sie insgesamt 16 der schönsten und zu Unrecht vergessenen deutsch-sprachigen Popsongs glamourös wiederaufleben lassen. Auf der Suche nach den Vergessenen der deutschsprachigen Musik, den brillanten Unperfekten mit ihren rissigen Liedern, Versen und Ideen, stießen sie auf Werke von Manfred Krug, GUZ, Die Regierung, den Lassie Singers, Ton Steine Scherben, Hildegard Knef u.v.m., die sie uns jetzt, fulminant arrangiert von Sebastian Hoffmann, wieder ins Gedächtnis rufen.

 

Ein Abend zwischen Filmmusik und Chanson: dunkel, glamourös, breitwandig, betrunken KING ROCKO SCHAMONI & MIRAGE werden ab Mai 2015 unterwegs sein. Die CD wird am 18. Mai 2015 in den Handel kommen.

Am 19. Mai um 20 Uhr im Thalia Theater

MEIN KOMMENTAR
KOMMENTAR
ABSCHICKEN

Mit dem Versenden dieses Kommentarformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erfasst, gespeichert und auf unserer Webseite veröffentlicht werden. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zur Veröffentlichung Ihres Beitrags. Ihre Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, z.B. per E-Mail an widerruf@thalia-theater.de. Ihr Beitrag und Ihre persönlichen Daten werden dann gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte verschicken Sie keine Karten- oder sonstige Anfragen über die Kommentarfunktion. Über die Kommentarspalte gestellte Anfragen werden nicht beantwortet. Für Fragen zu Programm etc. steht Ihnen das Kartentelefon unter 040. 32 814 – 444 oder die E-Mail¬Adresse theaterkasse@thalia-theater.de zur Verfügung.