Political Science

Political Scie
nce

Konzert: Randy Newman on stage with Nina Simone

sowie

Lorenz Boesche (Klavier)

Thomas Biller (Bass)

Heinz Lichius (Schlagzeug)

„Nina, heutzutage wollen immer mehr Künstler die Gesellschaft mit einem Ruf nach Veränderung wachrütteln. Ist das Aufgabe des Künstlers?“
„Nun, es ist eine, die ich mir gewählt habe, weil ich mich dazu verpflichtet fühlte – aber manchmal wünschte ich, das wäre nicht so. – Und Sie, Randy?“
„ Ich glaube nicht, dass die Leute einen Song hören und plötzlich sagen: Oh, ich lag falsch, tut mir leid, ich werde mich bessern…“
Eine fiktive Begegnung zwischen zwei Musikern, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

 

Dauer 2:20h, inklusive Pause
27. März, Thalia Gauß (Ballsaal)

MEIN KOMMENTAR
KOMMENTAR
ABSCHICKEN

Mit dem Versenden dieses Kommentarformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erfasst, gespeichert und auf unserer Webseite veröffentlicht werden. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zur Veröffentlichung Ihres Beitrags. Ihre Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, z.B. per E-Mail an widerruf@thalia-theater.de. Ihr Beitrag und Ihre persönlichen Daten werden dann gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte verschicken Sie keine Karten- oder sonstige Anfragen über die Kommentarfunktion. Über die Kommentarspalte gestellte Anfragen werden nicht beantwortet. Für Fragen zu Programm etc. steht Ihnen das Kartentelefon unter 040. 32 814 – 444 oder die E-Mail¬Adresse theaterkasse@thalia-theater.de zur Verfügung.