Öl

Ausgewählte Kommentare
Wieder eine Sternstunde des Theaters! Welch große SchauspielerInnen, die so absolut und schonungslos agierten, dass mir angst und bange wurde... und Hochspannung bis zuletzt, sogar mit komödiantischen Highlights !!! ...und diese phantastisch-schräge, hoch-aktuelle politsche, komprimierte Geschichte von Lukas Bärfuss. Respekt, soviel ist da drin!!! Und Nina Hoss: wie sie ihre Rolle durchdringt: wow, voller Facetten: durchgedreht, arrogant-dumm und so bescheuert! Danke für dieses Gastspiel!
Dagmar Brehmer-Neumann, 05.02.10
... was für einen SCHRECKEN meinen Sie? ...was für ein WAHRES LEBEN meinen Sie? HOHE KUNST... ohje...

Frau Österheld, Ihr Eintrag hält mich trotzdem nicht davon ab, da heute hinzugehen.
Toren Sath, 02.02.10
MEIN KOMMENTAR
KOMMENTAR
ABSCHICKEN

Mit dem Versenden dieses Kommentarformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erfasst, gespeichert und auf unserer Webseite veröffentlicht werden. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zur Veröffentlichung Ihres Beitrags. Ihre Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, z.B. per E-Mail an widerruf@thalia-theater.de. Ihr Beitrag und Ihre persönlichen Daten werden dann gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte verschicken Sie keine Karten- oder sonstige Anfragen über die Kommentarfunktion. Über die Kommentarspalte gestellte Anfragen werden nicht beantwortet. Für Fragen zu Programm etc. steht Ihnen das Kartentelefon unter 040. 32 814 – 444 oder die E-Mail¬Adresse theaterkasse@thalia-theater.de zur Verfügung.

BEITRÄGE