Nichts. Was im Leben wichtig ist

Nichts. Was im Leben wichtig ist Von Janne Teller Regie Klaus Schumacher JungesSchauSpielHaus zu Gast

Seit dem Sommer hat das JungeSchauSpielHaus vorübergehend keine eigene Spielstätte. Bis eigene Räume gefunden sind, sind die Stücke nach ihrer Premiere im Malersaal des Schauspielhauses,
in der Opera Stabile und im Thalia Gaußstraße zu Gast. Wir freuen uns auf die Begegnung!

Hier geht es zur Seite des Deutschen Schauspielhauses.

Thalia Gauß 18./19. Oktober
MEIN KOMMENTAR
KOMMENTAR
ABSCHICKEN

Mit dem Versenden dieses Kommentarformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erfasst, gespeichert und auf unserer Webseite veröffentlicht werden. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zur Veröffentlichung Ihres Beitrags. Ihre Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, z.B. per E-Mail an widerruf@thalia-theater.de. Ihr Beitrag und Ihre persönlichen Daten werden dann gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte verschicken Sie keine Karten- oder sonstige Anfragen über die Kommentarfunktion. Über die Kommentarspalte gestellte Anfragen werden nicht beantwortet. Für Fragen zu Programm etc. steht Ihnen das Kartentelefon unter 040. 32 814 – 444 oder die E-Mail¬Adresse theaterkasse@thalia-theater.de zur Verfügung.