Lehrer-Fortbildung "Chor im Aufruhr!"

Lehrer-Fortbil
dung "Chor in Aufruhr!"

Modul 3 Mutter Stimme und Chor in Aufruhr! Den Chor bewegen - Potentiale der Stimmen auskosten.

Der Chor, ein Stilmittel, das seit der Antike viele Theatermacher bewegt und inspiriert hat, kann in einem Stück unterschiedliche Funktionen und Wirkungen haben. So ist er auch Bestandteil der Inszenierung von Brechts „Mutter Courage“. Wir wollen in dieser Fortbildung auf unterschiedliche Weise die Stimme „hörbar machen“ und tief in die möglichen ästhetischen, stimmlichen Gestaltungsmittel von Sprache eintauchen. Stimmtraining, Tipps und Tricks zur chorischen Arbeit mit großen Ensembles sind Bestandteil dieser intensiven Auseinandersetzung. Leitung: Alina Gregor

So 2.12. 2018 ; 11-17 Uhr Thalia Gaußstraße

Fortbildungen
Theater-Grundlagen für Lehrer*innen in Modulen als Möglichkeit neue Impulse und Anregungen für den Theaterunterricht aufzunehmen und selbst ins Spiel zu kommen. Diese Reihe setzt sich aus 6 Modulen zusammen, die sowohl einzeln, als auch als Gesamtpaket gebucht werden können. Die Teilnehmer*innen erhalten Literaturhinweise sowie eine Teilnahmebescheinigung. Kosten pro Modul 60 €; bei Buchung aller sechs Module 310 € Die Fortbildungen umfassen sechs (Zeit-)Stunden Leitung: Modul 1,2,3,5 Alina Gregor, Regisseurin und Schauspielerin; Modul 4 Matthias Günther, Dramaturg; Modul 6 Julia Wilms, Leiterin Abteilung Maske Ort Thalia in der Gaußstraße / Modul 6 Thalia Alstertor

MEIN KOMMENTAR
KOMMENTAR
ABSCHICKEN

Mit dem Versenden dieses Kommentarformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erfasst, gespeichert und auf unserer Webseite veröffentlicht werden. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zur Veröffentlichung Ihres Beitrags. Ihre Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, z.B. per E-Mail an widerruf@thalia-theater.de. Ihr Beitrag und Ihre persönlichen Daten werden dann gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte verschicken Sie keine Karten- oder sonstige Anfragen über die Kommentarfunktion. Über die Kommentarspalte gestellte Anfragen werden nicht beantwortet. Für Fragen zu Programm etc. steht Ihnen das Kartentelefon unter 040. 32 814 – 444 oder die E-Mail¬Adresse theaterkasse@thalia-theater.de zur Verfügung.