Lehrendenfortbildung | Das Einmaleins des Kostümdesigns

Das Einmale
ins des Kostü
mdesigns

Lehrendenfortbildung | Modul 2 Das Einmaleins des Kostümdesigns
Bitte informieren Sie mich, wenn das Stück wieder auf dem Spielplan steht.
Bedingungen
Mit dem Versenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erfasst und gespeichert werden. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich für den Versand unser Reminder-E-Mail. Ihre Einwilligung kann jederzeit widerrufen arden, z.B. per E-Mail an widerruf@thalia-theater.de. Die E-Mail mit der Information, dass es neue Tickets zu diesem Stück gibt, wird nur einmal versandt; danach wird Ihre Mailadresse aus dem Verteiler für dieses Stück gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wartelisten-Registrierung für Schulgruppen bitte nur telefonisch unter 040.32814-422.

Theaterlehrende arbeiten in der Regel nicht mit einer Kostümbildnern / einem Kostümbildner zusammen und übernehmen die Ausstattung Ihrer Schulprojekte selbst. Wir bieten In dieser Spielzeit erstmalig einen Kostümworkshop an, der Grundlagen vermittelt, mit denen das freudvoll angegangen werden kann. Die Kostümbildnern vermittelt In diesem Crashkurs Grundwissen rund um Ihre künstlerischen Strategien. Sie zeigt auf, welche grundsätzlichen Überlegungen hilfreich sind - von der ersten Idee bis zum fertigen Entwurf. Das Ziel: Eine Art Leitfaden zum Erstellen eines Kostümbildes, der die Teilnehmenden befähigt, eigene Ideen für Schulprojekte strukturiert und selbstständig umzusetzen.

 

Leitung Cianna-Sophia Weise (Kostümbildnerin)

 

Sa 12.11.2023,15.30 - 21.30 Uhr, Thalia Gauß

Die folgenden Theater-Grundlagen-Workshops für Lehrende geben neue Impulse und Anregungen für den Deutsch-, Theater- und Sprachunterricht.

 

Diese Reihe setzt sich aus sieben Modulen zusammen, die einzeln oder als Gesamtpaket gebucht werden können.

Kosten jeweils 60 €, alle sieben Module Insgesamt 360 €

 

Die Tickets erhalten Sie an der Thalla Tageskasse oder unter 040.32814-444.

 

Alle Fortbildungen finden auf Probebühnen des Thalias statt.

Sie umfassen sechs Stunden und die Teilnahme wird bescheinigt.