Embassy of Hope Summer:fest

Summer:fe
st 2022

Embassy of Hope Summer:fest VII "Local Colours"
Foto: Idona Asamoah Foto: Idona Asamoah Foto: Idona Asamoah Foto: Idona Asamoah Foto: Idona Asamoah Foto: Idona Asamoah

Liebes Publikum Marhaba,

Am 27. August 2022 um 18 Uhr feiert die Embassy of Hope im Thalia Theater in der Gaußstraße ihr alljährliches ‘‘Summer:fest Local Colours“.

Es gibt Live-Konzerte von lokalen und internationalen Musikern, „Line up folgt’“. Zu „Erde“ eine künstlerische Intervention lädt das Kollektiv | All Das| und „House of Brownies“ein, außerdem gibt es in unserer Garage eine Kunstausstellung. Zum Essen steuert die Embassy Kitchen Group World-Spezialitäten bei, bei gutem Wetter wird vielleicht auch gegrillt. Alle Kinder haben viel Platz zum spielen und toben. Im Anschluss legt Disco „Al Madina“ zum Tanzen auf.

Seit 7 Jahren gibt es in der Gaußstraße das internationale Café „Embassy of Hope“. In Zusammenarbeit mit verschiedenen neuen Hamburger Organisationen und durch das Engagement von BIPoC Aktivist*innen und Ehrenamtlichen finden hier Montag, Mittwoch, und Samstag (MusikLab), jeweils von 15 bis 19 Uhr, deutsche Gesprächsrunden, Rechtsberatung, Kochabende, Theater und Musik-Lab statt. Der Ort ist Anlaufpunkt für viele Menschen der Neuen Hamburger Stadtgesellschaft.
Das Embassy of Hope Sommerfest ist barrierefrei.

27. August 2022, Thalia Gauss, ab 17 Uhr