Der Sturz der Kometen und der Kosmonauten

Der Sturz der K
ometen und der Ko
smonauten

von Marina Skalova / in der Übersetzung von Marina Skalova und Frank Weigand / Regie Berfin Orman

Vater und Tochter, alleingelassen in einer Welt ohne Utopien und Ideale, begeben sich auf einen Roadtrip von Berlin nach Moskau. Eine Reise, die drei Tage, vier Nächte und ein paar Milliarden Lichtjahre dauern wird. 

 

Premiere 23. Februar 2023, Thalia Gauss (Garage)