Dazwischen Wir

Dazwisch
en Wir

Thalia Treffpunkt Jugendperformance-Gruppe ,reset‘.
Mit

Es spielen

Jelena Barth, Charlotta Grimm, Jon Höpfner, Leonie Junge, Livia Kallmeyer, Piet Klerch, Rojda Kocaman, Meret Kopido, Anne Sophie Krüger, Anneke Petersen, Clara Pflock, Carl Renner, Lili Roesing, Paula Ruiz, Alessandro Scacchia, Niklas Schaper und Hanna Zachäus.

 


Regie

Alina Gregor

 

Dramaturgische Beratung

Maximilian Mundt

 

Assistenz

Jesse Jass, Johanna Sieg

„Dazwischen Wir“ ist eine szenische, sehr eigene Auseinandersetzung zu dem Roman „Vor dem Fest“ von Saša Stanišić. 18 junge Menschen im Alter von 13 bis 21 zeigen in einem Kaleidoskop von Texten, Musikkompositionen und Choreografien ihre Zugänge zu dem Roman. Nichts wird zu Ende erzählt. Alles bleibt offen.….
„Einiges spielt in der Gegenwart.“ „Einiges ist bereits vergangen.“
„Einiges kommt noch - und dazwischen“ - „Dazwischen sind Erzählungen“-
„Mythen“ — „Weitergegebenes“— „und Vergessenes“
Dies ist die Geschichte von dem Dazwischen.
„Keiner weiß, wer nach dem Fest sterben wird.“ „Keiner weiß, ob das Fest stattfinden wird“

Di 25.6. Thalia Gauß Studiobühne, 14 Uhr und 19 Uhr

Zusatzinfo

Vor den Vorstellungen finden Einführungen („Viertel vor“) und nach den Vorstellungen Publikumsgespräche im Thalia Gauß Ballsaal statt.

Mein Kommentar
Kommentar
Abschicken
Bedingungen

Mit dem Versenden dieses Kommentarformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erfasst, gespeichert und auf unserer Webseite veröffentlicht werden. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zur Veröffentlichung Ihres Beitrags. Ihre Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, z.B. per E-Mail an widerruf@thalia-theater.de. Ihr Beitrag und Ihre persönlichen Daten werden dann gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte verschicken Sie keine Karten- oder sonstige Anfragen über die Kommentarfunktion. Über die Kommentarspalte gestellte Anfragen werden nicht beantwortet. Für Fragen zu Programm etc. steht Ihnen das Kartentelefon unter 040. 32 814 – 444 oder die E-Mail¬Adresse theaterkasse@thalia-theater.de zur Verfügung.