Programm > ThaliaPlus > Radio al Madina

Radio A
l Madina

Im Radio Al Madina widmen wir außereuropäischen und diasporischen Musik- und Popkulturen eine regelmäßige Listening Session im Nachtasyl.

Radio Al Madina: Nakriz in Concert
Thalia Gauss, 5. November, ab circa 21 Uhr
Im Anschluss an Ziegenkäse in Streichholzschachteln

Die Reihe „Radio Al Madina“ widmet außereuropäischen und diasporischen Musik- und Popkulturen eine regelmäßige Listening Session im Thalia Theater. Im Rahmen des Festivals „Nachbarşchaften – Komşuluklar“ laden wir die aus Yazan Al Sabbagh, Saleh Katbeh und Hasan Al Nour bestehende Band „Nakriz“ für eines ihrer einzigartigen Konzerte ein. Mit Klarinette,
Oud und Kanoun spielen sie elektronische Clubmusik und verschmelzen dabei verschiedene für sie prägende und inspirierende Musiktraditionen. Die drei Musiker, die manche bereits bei „5 Jahre
Embassy of Hope“ auf der Studiobühne erleben konnten, trafen sich in Damaskus und leben nun in Berlin. Mit ihrer Musik öffnen sie einen akustischen Raum, der irgendwo zwischen den Klängen dieser zwei Großstädte verortet ist und für die zeremonielle Zusammenkunft vieler tanzender Menschen bestimmt ist. Vor und nach dem Konzert entführt uns Abu Kareem in die Untiefen seiner einzigartigen Schallplattensammlung voller zeitloser Dance-Hits inspirierender und game-changender Musik.

5. November
Ziegenkäse in Streichholzschachteln & Nakriz

Kollektiv | All Das |
20:00 - 20:50 Uhr / Im Anschluss, ca 21:00 Uhr: Radio Al Madina: Nakriz in Concert / Kombiticket € 20

Radio al Madina Vol. IV: Nakriz in Concert

Nakriz i
n Concert

05. November, 20 Uhr, Thalia Gauss

Radio al Madina Vol. III: Mit Farhot (Kabul Fire Records.Hamburg)
Vol.II: „Yârim gurbet" von und mit Derya Yıldırım
Vol.I: “بالنسبة لبكرا...شو؟“ - „was ist mit Morgen“ mit Guy Dermosessian aka Abu Kareem
Gefördert durch