Programm > Reihen & Projekte > Projekte > Next Generation

Next Genera
tion

Junge R
egie

Bereits während ihrer Assistenz am Thalia arbeiten die jungen Regisseurinnen und Regisseure an neuen Erzählformen und Stück­entwicklungen oder erzählen in ihren ersten Arbeiten einen bekannten Stoff einfach aus einem neuen Blickwinkel. Erste Arbeiten kann man im Lauf der meist dreijährigen Assistenz bereits im „Nachtasyl“, der Theaterbar des Thalia Theaters, sehen. Die Abschlussarbeiten werden in der Thalia Gaußstraße (Garage) gezeigt, einem Ort, an dem vorwiegend Gegenwartstheater gezeigt wird und es neue Regie-­Handschriften zu entdecken gibt.

Theatera
kademie

Gemeinsam fördern die Theaterakademie und das Thalia Theater den Nachwuchs. So stehen Schauspielstudierende oft bereits in Thalia-­Produktionen auf der Bühne und haben die Chance, erste Erfahrungen im professionellen Theaterbereich zu machen. In der Spielzeit 2018&19 findet das Abschlussprojekt mit den Schauspielstudierenden der Theaterakademie wieder als Kooperation im Thalia Gaußstraße statt.

Boy Gob
ert-Preis

Seit 1981 verleiht die Körber-Stiftung jährlich den mit 10.000 Euro dotierten Boy-Gobert-Preis für Nachwuchsschauspieler an Hamburger Bühnen mit dem Anliegen, herausragende junge Schauspieler am Anfang ihrer Laufbahn zu unterstützen. Bisherige Preisträger sind unter anderen Ulrich Tukur, Martin Wuttke, Susanne Wolff, Hans Löw und Fritzi Haberlandt. Aus dem aktuellen Ensemble des Thalia Theaters haben in den vergangenen Jahren bereits Lisa Hagmeister, Mirco Kreibich, Julian Greis, Birte Schnöink und Steffen Siegmund die Auszeichnung erhalten.


http://www.koerber-stiftung.de/

Körber Stu
dio Junge
Regie

Ein Sprungbrett für junge Theaterschaffende ist das Festival „Körber Studio Junge Regie“, veranstaltet von Thalia Theater, Körber-­Stiftung und der Hamburger Theaterakademie unter der Schirmherrschaft des Deutschen Bühnenvereins. Seit 2003 zeigen deutschsprachige Regieschulen – und eine internationale Ein­ladung – in herausragenden Arbeiten künstlerische Herangehensweisen der zukünftigen Theatergeneration an aktuelle gesellschaftliche Fragestellungen. Das Körber Studio-­Festival für Junge Regie 2018&19 ist vom 12. bis 16. Juni 2019 geplant.