Programm > Jung&mehr > Thalia Treffpunkt > 16 Theatercamp Die Besessenen

Für Alle

Die Kurse sind eine Kooperation von Thalia Treffpunkt und der Hamburger Volkshochschule

 

16 Theatercamp "Die Besessenen"

ln den Hamburger Frühjahrsschulferien Albert Camus, Nobelpreisträger und einer der wichtigsten Autoren des 20. Jahrhunderts, zeigt In meisterhaften Dialogen zwischen politischer Debatte, großer Situationskomik und tiefer Tragik der Existenz einen möglichen Ausgangspunkt zur Untersuchung eines Zustandes zwischen Ohnmacht und Tatendrang, Ratlosigkeit und Zersplitterung: ein Hochdruckkessel, der dem Theatercamp eine fantastische Themenvorlage bietet! Das Theatercamp beschäftigt sich mit performativ orientierten Improvisationen sowie mit Übungen aus der klassischen Schauspielkunst und dem zeitgenös-sischem Bewegungstheater. Zu Motiven und Figuren der Stückvorlage „Die Besessenen" entstehen so eigene Szenen. Gemeinsam untersuchen wir unterschiedliche Phasen einer Theaterproduktion und präsentieren die Arbeitsergebnisse In einer Werkstattaufführung am letzten Tag der Veranstaltung. Das Theatercamp Ist auch eine Begegnungsplattform für Theater- Interessierte, eignet sich hervorragend zum Ausprobieren und Erweitern eigener Schauspielerfahrungen.

Leitung: Anatoly Zhivago (Regisseur, Schauspieler)

 

Mo 6.3. - Fr 10.3., Mo. 13.3. - Fr 17.3. jeweils 10-15 Uhr

 

Die Präsentation findet am Fr 17.3. um 16 Uhr Im Thalia Theater statt.

Kosten 180 €; Schülerinnen, Schüler, Studierende u.a. 90 €

 

VHS Mitte, Schanzenstraße 75

 

In Kürze buchbar HIER