Programm > Jung&mehr > Festivals > YouPerform
You Perform - Internationale Jugendbegegnung in Hamburg im Sommer 2021

Jugendaustausch zwischen Belgrad und Hamburg

 

Im letzten Sommer war sie endlich geplant, die erste internationale Ausgabe vom Jugend-Performance-Festival UNART. Insgesamt 60 Jugendliche aus fünf Ländern sollten sich in Hamburg treffen und gemeinsam kreativ an selbstgewählten Themen arbeiten. Wegen der Pandemie musste diese Begegnung leider verschoben werden. Acht europäische Theater sind Teil des Netzwerkes um YOU PERFORM und die Deutschen UNART Partnertheater sind dabei in Tandems mit jeweils einem internationalen Theater organisiert.

 

Unser Thalia-Partnertheater ist das Belgrader Yugoslav Drama Theater und weil sich dort ebenso hochmotivierte Teilnehmenden gefunden haben, wie bei uns, wollen wir die Zeit nicht mit Warten vertrödeln. Wir haben also beschlossen, einen künstlerischen Austausch zwischen Belgrad und Hamburg zu beginnen.

 

Anfang des Jahres telefonierte ich mit meiner Kollegin Lidija Milic in Belgrad und irgendwie waren wir uns sicher, im April würden wir wieder in Präsenz proben können, zumindest in kleinen Gruppen. Stand jetzt blicken wir bei unseren Proben leider wieder in unsere Laptopkameras. In dem Wissen, dass unsere Teilnehmenden eigentlich keine Lust mehr auf digitale Treffen haben. Deshalb haben wir beschlossen, einen Gang runter zu schalten und ganz oldschool mal wieder einen Brief oder eine Postkarte zu schreiben.

  

1. Ich packe also meinen Umschlag…

…und packe ein: Zwei Fotos, die "Einsamkeit" zeigen, eine Thalia-Postkarte mit der Bitte um einen ganz persönlichen Hamburg-Soundtrack und eine unbeschriebene Ansichtskarte von Hamburg. Außerdem eine ganze Reihe an Aufgaben, die bis zur nächsten Probe angegangen werden sollten…

 

…und für die gute Laune: Noch einen Schokoriegel…

 

  

2. Ihr packt also euren Briefumschlag….

 ...und packt ein: Drei Vorschläge für den Soundtrack von Belgrad, ein Foto, die beschriebene Postkarte…  

 

Hier sind wir jetzt angekommen. Lea und ich warten auf Post, das DJ-Set für unsere Zoom-Wochenendprobe steht und das nächste Päckchen geht definitiv nach Belgrad. Wir werden selbstverständlich den Soundtrack von Hamburg hineinpacken, unsere Fotos der Einsamkeit, die Ansichtskarten, diesmal aber beschrieben und noch so einiges mehr.

 

…und wir warten natürlich gespannt auf unsere Post aus Belgrad. Denn wir brauchen den Soundtrack aus unserer Partnerstadt, um in unserer nächsten Probe weiter zu kommen. Wie aus all dem unsere Performance wird und was es mit den Fotos der Einsamkeit auf sich hat, wird an dieser Stelle noch nicht verraten. 

 

Einen Ratschlag haben wir aber noch: Schreibt mal wieder einen guten alten Brief oder eine Postkarte. Die Freude ist auf jeden Fall auf beiden Seiten groß. Beim Schreiben und beim Öffnen des Umschlags…

Was macht eigentlich die internationale Jugendbegegnung YOU PERFORM?

Im letzten Sommer war sie endlich geplant, die erste internationale Ausgabe vom Jugend-Performance-Festival UNART. Wegen der Pandemie musste sie leider um ein Jahr verschoben werden. Wie ist der Stand der Dinge, kann YOU PERFORM wie geplant stattfinden und was passiert jetzt eigentlich im Sommer 2021?

Das versuchen wir in diesem Interview in Erfahrung zu bringen.

 

Das Foto zeigt die Jugendgruppe des Belgrader Yugoslav Drama Theater, dem YOU PERFORM-Partnertheater des Thalia.

Spielerinnen und Spieler Lidija Milovac, Nikola Milošević, Jana Rokić, Dimitrije Popmihajlov, Milena Radović, Natalija Stoiljković, Marta Đorđević, Luka Golubović

Coaches Jovana Tomic und Igor Koruga

Schweigen oder Schreien.jpg (284 KB)

 

Die Hamburger YOU PERFORM Gruppe und ihre Performance „Schweigen oder Schreien"

 

Unsere Hamburger Gruppe wurde von einer Jury beim UNART Finale am 25. und 26. Februar 2020 im Thalia in der Gaußstraße ausgewählt. Sie kannten sich bereits vor der gemeinsamen Arbeit an ihrer Performance, denn sie treffen sich mindestens einmal die Woche beim Sisters Network. Bei den regelmäßigen Gruppentreffen werden vielfältige Themen besprochen, die sich immer an dem orientieren, was die Teilnehmerinnen selbst einbringen. Das passte perfekt zu UNART und so bewarben sich Fernanda, Somayeh, Maryam, Fatemeh, Farah und  Sherivan mit der Idee, aus ihrer Perspektive zum Thema Scham zu arbeiten. Als Coach stand Ihnen die Performerin Anne Pretzsch zur Seite.

 

Hier geht es zur UNART Performance.

 

Unser Tandem Partner – Das Yugoslav Drama Theatre

YOU PERFORM ist ein Netzwerk europäischer Theater, dass sich aus dem Performance-Wettbewerb UNART gegründet hat. Mit dem Deutschen Theater Berlin, dem Schauspiel Frankfurt und dem Staatsschauspiel Dresden verbindet uns eine inzwischen langjährige Zusammenarbeit. Als wir gemeinsam beschlossen haben UNART um ein europäisches Projekt zu ergänzen, war das Prozedere so, dass sich jedes deutsche Theater einen Partner im europäischen Ausland gesucht hat. Und so gibt es nun ein Tandem zwischen Amsterdam und Dresden, Frankfurt und Vire und Berlin und Budapest. Wir in Hamburg haben unseren Partner im Belgrader Yugoslaw Drama Theatre gefunden.

Das Belgrader Traditionshaus wurde schon 1947 gegründet und gilt als eines der renommiertesten Theater des ehemaligen Jugoslawiens. Es ist das größte dramatische Theater der Region. Das YDP hat insgesamt drei Bühnen und unternimmt häufig Tourneen in die ganze Welt. Außerdem ist es seit 2006 Mitglied der Union der europäischen Theater und wurde mehrfach ausgezeichnet. Für das Yugoslaw Drama Theatre ist die Arbeit mit Jugendlichen neu, eine Abteilung Theaterpädagogik gibt es dort nicht. Dennoch ist es ihnen gelungen, eine großartige YOU PERFORM Gruppe zu finden, in diesem Film stellen sich Lidija Milovac, Nikola Milošević, Jana Rokić, Dimitrije Popmihajlov, Milena Radović, Natalija Stoiljković, Marta Đorđević, Luka Golubović vor.

 

Zum Video auf das Foto klicken:

 

Yugoslaw Theatre.PNG (306 KB)