Programm > Jung&mehr > Festivals > Grenzgänger > Grenzgänger 2021 >

WIR SIND EIN HAUSHALT

 

Ein virtuelles WG-Casting der Thalia Treffpunkt Jugendprojekte Paradoxien. Unterstützt vom Hamburger Schauspiel-Studio Frese.

 

So 20. Juni 2021, 19 Uhr Ein virtuelles online WG-Casting

Die Publikumszahl ist begrenzt, daher bitten wir um eine verbindliche Anmeldung HIER

 

kostenlos

 

Auf der Suche nach einem neuen Zuhause? - In unserer WG ist noch Platz!

Du suchst ein Zimmer in perfekter Lage, mit traumhafter Umgebung zu einem unschlagbar günstigen Preis? Dazu noch die perfekten Mitbewohnerinnen und Mitbewohner, die immer für dich da sind, wenn du sie brauchst? – Dann bist du bei uns an der richtigen Adresse! Wir bieten Zimmer in jeder Form und Größe, ob mit Holzboden oder super flauschigem Teppich. Wir sind eine bunte WG, offen für jede Meinung, solange sie die Richtige ist.

 

Denn: Ist Heimat nicht da, wo dein Bett steht? Haben wir Dein Interesse geweckt? Wir laden dich herzlich ein. Lerne unsere WG kennen. In persönlichen Gesprächen mit uns wirst du sehen, wie wir ticken. Und vielleicht gibst du ja sogar ein bisschen von dir selbst preis. Wie stellst du dir dein ganz persönliches Stück Heimat vor?

 

Die Thalia Treffpunkt Theatergruppe Paradoxien zog dieses Jahr in eine virtuelle WG. Sie begab sich zwischen Kochabenden, Bad putzen und Flaschendrehen auf die Suche nach ihren Wurzeln. Und stellte sich die Frage, welchen Einfluss das Leben der Eltern, Großeltern und Urgroßeltern auf uns und unsere jetzigen Entscheidungen hat.

 

Mit Ghaith Alsaid, Leon Desombre, Sarah von Häfen, Anna Kilger, Ina Nitzsche, Mina Röther, Kasi Schüler und Eva-Marie Seib-Pfeifer. 

Leitung Lea Wendschuh und Philipp Weggler.

 

Zur Teilnahme am „WG-Casting“ brauchst Du eine gute Internetverbindung. Die Nutzung eines Laptops oder Computers wird empfohlen. Über Smartphones ist das Seherlebnis eingeschränkt. Halte gerne dein Handy griffbereit, um mit den WG-Bewohnerinnen und Bewohner in Kontakt zu treten! Die Publikumszahl ist begrenzt, daher bitten wir um eine verbindliche Anmeldung HIER

 

Unterstützt vom Frese-Logo.webp (5 KB)