Für Lehr
er*innen

Lehrerkarten

Mit Lehrerkarten können Sie alle Inszenierungen (außer Premieren und Gastspiele) vorher preisgünstig anschauen und so besser entscheiden, welches Stück sich für Ihre Schülergruppe eignet. Reservierungen unter T: 040.328 14-139

Thalia-Lounge

An jedem dritten Montag im Monat veranstalten wir ein Treffen im Nachtasyl, der Theaterbar unterm Dach des Thalia oder im Ballsaal im Thalia Gaußstraße, um Ihnen Backstage-Einblicke zu eröffnen, Sie in Kontakt mit Dramaturg*innen, Bühnenbildner*innen und Schauspieler*innen zu bringen, oder Ihnen unsere spielpraktischen Herangehensweisen vorzustellen.

 

 

 9. Thalia-Lounge Workshop: Starke Frauen in Thalia-Stücken
In diesem Praxisworkshop der Thalia-Lounge stehen starke Frauen aus Thalia- Inszenierungen im Mittelpunkt: Medea, Penthesilea, Maria und Elisabeth (aus Hexenjagd), Stasia und Christin (aus Das achte Leben), Julia und Corinna (aus Patentöchter), Violet und Barbara (aus Eine Familie), Selma (aus Dancer in the Dark). Diese Frauen-Figuren werden in kurzen Textpassagen in ihrer Unterschiedlichkeit und ihrer jeweiligen „Realität“ vorgestellt, Handlungsmotive werden angespielt und hinterfragt.Mit der Theaterpädagogin Anne Katrin Klinge 
Mo 20.5.2019, 17.30 Uhr Nachtasyl Thalia Theater Eintritt frei. Begrenzte Teilnehmerzahl
Bitte anmelden unter 040.328 14-139 oder thaliaundschule@thalia-theater.de

Die nächsten Termine der Thalia Lounge

Früh-Stücke

Eintritt frei: Viermal im Jahr führen Intendant, Regisseur*innen, Schauspieler*innen, Dramaturg*innen, Bühnenbildner*innen und Musiker*innen in neue Inszenierungen ein und berichten von ihrer Arbeit. An Sonntag-Vormittagen um 11 Uhr im Ballsaal des Thalia Gaußstraße beim Brunch. Es moderiert Intendant Joachim Lux.

Die nächsten Termine der Früh-Stücke

Materialien

Hier finden Sie die Materialmappe zu der Produktion

 

Mutter Courage und ihre Kinder


Rote Zora

 

Das ist Esther

 

Auerhaus

 


Materialmappen zu weiteren ausgewählten Produktionen mit Informationen rund um die Stücke und Spielideen zur eigenen Vor- oder Nachbereitung werden folgen.

Newsletter

Sie können den Thalia und Schule-Newsletter jederzeit auf der Thalia-Homepage unter Jung&mehr einsehen oder bekommen ihn per Post. Wir senden ihn Ihnen gerne regelmäßig zu.
Anmeldung unter thaliaundschule@thalia-theater.de

Pressespiegel und Programmhefte

zu Thalia-Inszenierungen senden wir Ihnen gerne zu! Rufen Sie uns an, schicken Sie eine E-Mail unter thaliaundschule@thalia-theater.de

 

Kollegiums-Ausflug ins Theater

Vor dem Theaterbesuch erhalten Sie eine Führung hinter die Kulissen oder eine Einführung in die Inszenierung, sehen sich dann ein Stück Ihrer Wahl an und lassen den Abend bei einem Glas Wein oder Selters im Nachtasyl, der Theaterbar unterm Dach, ausklingen. Wir helfen Ihnen bei der Stückauswahl und Organisation. Dieses Angebot gilt auch für das Thalia in der Gaußstraße. Termine nach Vereinbarung

Fortbildungen


Theater-Grundlagen für Lehrer*innen in Modulen als Möglichkeit neue Impulse und Anregungen für den
Theaterunterricht aufzunehmen und selbst ins Spiel zu kommen. Diese Reihe setzt sich aus sechs Modulen
zusammen, die sowohl einzeln, als auch als Gesamtpaket gebucht werden können. Die Teilnehmer*innen
erhalten Literaturhinweise sowie eine Teilnahmebescheinigung.
Kosten pro Modul 60 €; bei Buchung aller sechs Module 310 €
Die Fortbildungen umfassen jeweils sechs (Zeit-)Stunden

 
Lehrer-Fortbildung "Performance" zu Vor dem Fest:
Performance oder das Spiel mit der Flüchtigkeit
Lehrer-Fortbildung "Performance" zu Vor dem Fest: Performance oder das Spiel mit der Flüchtigkeit
Die zunehmende Bedeutung des Performativen in Körper –und Selbstinszenierungen und die Flüchtigkeit einer szenischen „Aktion“ in verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen sind Ausgangspunkt für diese Fortbildung.… im Prozess arbeiten, nicht wissen, wohin es geht, den kreativen Moment anstoßen und zulassen, kein Werkzeugbaukasten, da Strukturen festlegt sind, die Freiheit des Handelnden, die Erziehung zur Selbständigkeit, das Selbstvertrauen anarchistische Prinzipien, durch den Moment der Irritation, der Blöße, des Nichtwissens. Textfragmente und Spielanlässe zwischen Fiktion und Realität finden sich in unterschiedlicher situativer Bandbreite im Roman „Vor dem Fest“ von Sa?a Stani?i?. Leitung Alina Gregor. Die Teilnahme ist nur mit Ticket (60 Euro) möglich, das Sie an der Thalia Kasse erhalten
So 24.3.2019, 11-17 Uhr Thalia Gaußstraße
Leitung Alina Gregor. Die Teilnahme ist nur mit Ticket (60 Euro) möglich, das Sie an der Thalia Kasse erhalten
 
Fortbildungen zu Kinder- und Jugendstücken

Beratung

Wir erörtern Möglichkeiten der Zusammenarbeit, beraten Sie in Fragen rund um den Theaterbesuch mit Ihren Schülern

Mo–Fr 10–18 Uhr T: 040.328 14-139

Kontakt

Thalia und Schule
Thalia Theater GmbH, Thalia und Schule,
Alstertor, 20095 Hamburg


Herbert Enge / Leitung Thalia jung&mehr
Anne Katrin Klinge / Theaterpädagogin
Petra Urbanski / Büro und Organisation
Nehle Mallasch / Projektleitung UNART und Campus


Telefon 040.32 81 41 39
Fax 040.32 81 42 04
www.thalia-theater.de
E-Mail: thaliaundschule@thalia-theater.de

Gruppenkartenbestellungen 040. 32 81 44 22

Alle Kooperationspartner von Thalia und Schule finden Sie hier.