Theaterpädagogik für Schülerinnen und Schüler Sowie Lehrerinnen und Lehrer
 
Veränderung ist einer der bestimmenden Faktoren für die künstlerische Arbeit im Theater. Das, was heute gilt und richtig zu sein scheint, wird bei der nächsten Probe morgen durchaus anders sein, in Wahrnehmung und Wirkungsweise. Wir im Theater haben gelernt, uns diese Neugierde zu erhalten. Neugierig sein, neugierig auf Veränderungen reagieren – diese Aspekte könnten auch wichtige Impulse für den Unterricht in der Schule geben. Wir machen Lehrenden und Lernenden aller Schulen Angebote, mehr über das Theater als Kunstform zu erfahren – ganz praktisch, beim Zuschauen, Darstellen, im Gestalten und Reflektieren.
 
Davon zeugt der Spielplan 2020&2021 des Thalia Theaters und dieses theaterpädagogische Programm. Wir geben Hintergrundinformationen zu Inszenierungen und Spielweisen von Theater, stellen Materialien zur Verfügung, bieten für Lehrerinnen und Lehrer Fortbildungen an, um die eigene Spiellust lebendig zu halten oder neue Methoden kennen zu lernen. Die gesamte Spielzeit über können spezielle Workshops zu Stücken und Themen für den Unterricht gebucht werden. In der Thalia-Lounge bieten wir Einblicke in die unterschiedlichen Theaterbereiche, -themen und -abteilungen. Wir pflegen eine intensive Zusammenarbeit mit unserer TUSCH-Schule, bieten unseren Tandem-Schulen punktuell die Zusammenarbeit mit Theatermachenden aus dem Thalia in den Schulen für gemeinsame Projekte an.


Neben den Neuproduktionen können wir zunächst wegen der Corona-Bedingungen nur wenige Stücke aus dem Repertoire spielen. Unter Thalia U18 finden Sie eine Auflistung unserer Stückempfehlungen, z.B. Pippi Langstrumpf von Astrid Lindgren in der Regie von Jette Steckel als eine Geschichte für „alle groß und klein“ zum 75. Geburtstag der beliebtesten Freidenkerin!

Mit unseren beiden mobilen Klassenzimmerstücken Das ist Esther und Simpel kommen wir weiterhin in die Schulen. Beim Festival Um alles in Welt – Hamburger Lessingtage im Januar/ Februar 2021 werden wir wieder mit Schulgruppen eine Open-Air-Kunstinstallation durchführen.

 

Und hier finden Sie das Programm für THALIA UND SCHULE 2020&2021.

 

Beratung Wir erörtern Möglichkeiten der Zusammenarbeit oder beraten Sie in Fragen rund um den Theaterbesuch mit Ihren Schülerinnen und Schülern. Melden Sie sich gerne: T: 040.32814-139, E: thaliaundschule@thalia-theater.de

 

Mit Lehrenden-karten können Sie alle Inszenierungen (außer Premieren und Gastspiele) vorher preisgünstig anschauen und so besser entscheiden, welches Stück sich für Ihre Schulgruppe eignet. T: 040.32814-139, E: thaliaundschule@thalia-theater.de

 

Schulgruppenkarten zu 9,50 € ab 10 Personen Lehrerinnen und Lehrer erhalten als Begleitperson eine Freikarte. Gruppenkartenreservierungen unter T: 040.32814-422.

Einführung
en in Inszen
ierungen

spielerische Einführungen, dramaturgische Einführungen, DaF-Kurse und Theater

Workshops fü
r Schulgruppen

Neue Workshops, Workshops zum Repertoire und Workshops-on-Demand

Klassenzi
mmerstücke

Materialm
appen

Stückempf
ehlungen

U18 - Unsere Stücke für ein junges Publikum

Rezens
ionen

von unseren Schulbotschafterinnen und Schulbotschaftern zu Thalia Inszenierungen