jung&mehr > Festivals > Grenzgänger

Grenzgänger

Grenzgänger 2018 – Thalia Treffpunkt Festival

vom 20. bis 26. Juni 2018
Thalia Gaußstraße

Grenzen überschreiten, sich Freiräume eröffnen, selbst bestimmtes Leben jenseits von Zwängen erobern, zum Grenzgänger werden in persönlicher, gesellschaftlich-kultureller wie auch politischer Hinsicht. In sehr unterschiedlicher Weise finden sich diese Aspekte in den gezeigten Inszenierungen des jungen Festivals. Die Spielenden suchen, besonders auch in den Eisenhans-Gruppen, nach Auswegen aus bekannten Mustern. Behilflich sind dabei in vielen Theaterprojekten Motive aus literarischen Vorlagen. Diese Texte bieten Handlungsanleitungen und beleuchten neue Sichtweisen und Welten aber auch Begrenzungen. Dabei werden auch ganz grundsätzliche Fragen nach Identität und Fremdsein aufgeworfen. Die Darstellungsweisen können unterschiedlicher nicht sein. Musik, Tanz und Choreographien, Theater und Performance, aber auch selbst verfasste Texte zeigen die vielfältigen Möglichkeiten, die sich junge Leute heute erobern. Das Grenzgänger-Festival zeigt in sieben Tagen zwölf neue Produktionen von und mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Vor den Vorstellungen finden Einführungen („Viertel vor“) und nach den Vorstellungen Publikumsgespräche im Thalia Gauß Ballsaal statt.

Die Projekte sind u.a. in Kooperation mit dem Jugendmigrationsdienst des CJD Nord, der Hamburger Volkshochschule, mit Leben mit Behinderung Hamburg, dem Kulturforum 21, dem Unart-Jugendperformance-Wettbewerb der BHF BANK Stiftung und dem Staatsschauspiel Dresden entstanden.


Programm als PDF als Download

Rückblick Grenzgänger Festival 2018

Selmas Musical

Vor den Vorstellungen finden Einführungen („Viertel vor“) und nach den Vorstellungen Publikumsgespräche im Thalia Gauß Ballsaal statt.

 

Mi 20.6. 18.00 Thalia Gauß Ballsaal Eintritt frei
Festival-Eröffnung

 

Mi 20.6. 18.15 & 20 Uhr Thalia Gauß Garage € 10/8
The Island Internationales Jugendprojekt Open Up!
Thalia Treffpunkt/Jugendmigrationsdienst CJD
Unterstützt vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge.
Leitung Lea Markard, David Mullikas, Altamasch Noor
Junge Flüchtlinge stranden auf einer Insel und bauen sich einen eigenen Staat auf.

 

 

Do 21.6. 12 Uhr Thalia Gauß Studiobühne € 10/8
Herzfeuer Thalia Treffpunkt Jugendperformance-Gruppe ,reset‘
Leitung Alina Gregor
Tanz, Musik, szenische Bilder und eigene Texte zu Liebe und Identität

 

Do 21.6. 18 Uhr Thalia Gauß Studiobühne € 10/8
1 Dreimal Unart - Jugendperformances aus Hamburg und Dresden. In Kooperation mit der BHF BANK Stiftung
2 Herzfeuer Thalia Treffpunkt Jugendperformance-Gruppe ,reset‘
Leitung Alina Gregor

 


Fr 22.6. 18 Uhr und 20 Uhr Thalia Gauß Garage € 10/8
Democracy Thalia Treffpunkt Internationale Jugendperformancegruppe
Leitung Helge Schmidt, Lea Wendschuh
Auf der Suche nach Antworten auf die ewig junge Frage „Was bewegt uns?“

 

 

Sa 23.6. 16 Uhr & 21 Uhr Thalia Gauß Garage € 10/8
Fall der Götter Thalia Treffpunkt/Hamburger Volkshochschule
Leitung Jan Phillip Meyer
Was passiert, wenn Menschen in den Trümmern der Tempel stehen?



Sa 23.6. 18 Uhr Thalia Gauß Studiobühne € 10/8
1 Selmas Musical Eisenhans - Thalia Treffpunkt/Leben mit Behinderung Hamburg
Leitung Katja Meier
Frei nach ,Dancer in the Dark‘ von Lars von Trier wird die Geschichte der blinden Selma von behinderten Darstellern
nachgezeichnet.
2 Sturm frei nach dem Stück von William Shakespeare
Eisenhans - Thalia Treffpunkt/Leben mit Behinderung Hamburg
Leitung Marat Burnashev
Wie würde die Welt aussehen, wenn sie beherrscht ist, von einer Macht, die Gutes schaffen will?

 

 

So 24.6. 17 Uhr Thalia Gauß Garage € 10/8
Die Bande der roten Wölfe Eisenhans-Jugendprojekt - Thalia Treffpunkt/Leben mit Behinderung Hamburg
Leitung Lea Wendschuh
Auf den Spuren von Kurt Held ,Die Rote Zora‘ schlägt sich die Gruppe durch eine Welt voller Gefühle von Einsamkeit, Ausgrenzung und Zusammenhalt.

 

So 24.6. 18.30 Uhr Thalia Gauß Studiobühne € 10/8
1 Sturm frei nach dem Stück von William Shakespeare
Eisenhans - Thalia Treffpunkt/Leben mit Behinderung Hamburg
Leitung Marat Burnashev
2 Selmas Musical frei nach ,Dancer in the Dark‘ von Lars von Trier
Eisenhans - Thalia Treffpunkt/Leben mit Behinderung Hamburg
Leitung Katja Meier

 


Mo 25.6. 18 Uhr Thalia Gauß Studiobühne € 10/8
Der Auszug Schülerperformancegruppe Kulturforum 21/Thalia Treffpunkt
Leitung Kerstin Steeb
Szenen und Überlegungen zur sofortigen WG-Gründung zum Schutz meiner Freu(n)de nach Bov Bjerg ,Auerhaus‘

 

Mo 25.6. 19 Uhr und 21 Uhr Thalia Gauß Garage € 10/8
REalANSICHTEN. Thalia Treffpunkt Studierenden-Performancegruppe
Leitung Alina Gregor
Bei diesem performativen Spaziergang werden Ansichten und Realitäten zu möglichen Demokratien hinterfragt.

 

 

Di 26.6. 17 Uhr Thalia Gauß Ballsaal Eintritt frei
Grenzgänger-Festival-Rückblick
Moderation Herbert Enge
Ein Fachgespräch mit den Projektleiterinnen und -leitern und allen Interessierten

 

Archiv Grenzgänger Festival