Migrantenpop...

Migrantenpop… hier tagt die Parallelwelt!

Sie wandern zwischen den Welten und überraschen mit Lesung, Slapstick und Musik.

Mit Fräulein Nina und Murat Kayi

http://www.migrantenpop.de/

Mein Kommentar

Bitte verschicken Sie keine Karten- oder sonstige Anfragen über die Kommentar­funktion. Über die Kommentar­spalte gestellte Anfragen werden nicht beantwortet. Für Fragen zu Programm etc. steht Ihnen das Karten­telefon unter 040. 32 814 – 444 oder die Email­adresse theaterkasse@thalia-theater.de zur Verfügung.