Die Spie
lzeit 202
0 & 2021

Aktuell

Wir trauern u
m Peter Maertens

Am 11. Juli verstarb leider unser langjähriges Ensemblemitglied Peter Maertens. Über 60 Jahre am Thalia Theater,
Danke für Alles!

Lieber Peter,

wir alle sind traurig, dass Du gegangen bist – gerade in diesen Zeiten, wo Abschied besonders schwer ist.
Über 60 Jahre warst Du dem Thalia-Theater verbunden, engagiert einst von Deinem Vater Willy, als er hier Intendant war. Aber auch Deine Mutter und Deine drei Kinder Kai, Michi und Miriam haben hier gespielt und Deine Frau hat dies mitgetragen – eine große und bedeutende Theaterfamilie an unserem Thalia!

Unzählige Rollen hast Du hier jahrzehntelang gespielt, auch in den letzten Jahren. Insbesondere mit Luk Perceval hast Du Dich zuletzt in vielen Rollen verbunden, in „Draußen vor der Tür“, „Die Brüder Karamasow“, „Macbeth“ und „Othello“ – besonders unvergesslich aber war Dein Totengräber in „Hamlet“.

Lieber Peter, viele ältere Schauspieler scheuen die Begegnung mit der nachwachsenden Regiegeneration, Du hast sie hingegen gesucht und mit Cowboyhut in Christopher Rüpings „Panikherz“ geglänzt oder in Handkes „Stunde“ gleich ein Dutzend Rollen gespielt...

Zum Schluss hast Du Dir ein Stück, eine Rolle und einen Regisseur gewünscht, nämlich „Zu Besuch bei Mr. Green“, eine Komödie, auch über das Alter. Wolf-Dietrich Sprengers Inszenierung mit Dir in der Titelrolle lief über 60 Mal vor ausverkauftem Haus. Darauf warst du stolz. Das Theater und sein Publikum – du hast beides stets zusammengedacht. Im Herbst wolltest Du diesen Abend coronabedingt weiterspielen, und weiter leben. Deine letzte Premiere war „Die Iran-Konferenz“ in der Regie von Matthias Günther.
Einst warst Du der Prinzessin Hildegard Schmahl ein blutjunger Prinz, vor einigen Jahren hast Du auf der Bühne tatsächlich Engelsflügel getragen– ach und soviel mehr. Jetzt bist Du tatsächlich davon geflogen.

 

Lieber Peter, Du bist ein Schauspieler, der immer spielen, spielen, spielen wollte, die Bühne war Dein Ein und Alles, bis zuletzt. Jetzt musstest Du, unser Ehrenmitglied, im Alter von 88 Jahren die Bühne des Lebens verlassen, und die des Theaters auch.

 

Wir werden Dich als Kollege, Mensch und Spieler ehrend im Gedächtnis behalten!

 

Joachim Lux, das Ensemble des Thalia Theaters und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

 

 

Hinweis

Information

Ab 29.6. befinden wir uns in der Spielzeitpause.

Bis zum 10. August erreichen Sie die Theaterkasse telefonisch und persönlich Mo – Sa 10 -18 Uhr unter T: 040.3281 4444.

Das Abobüro ist zur Zeit wegen Umbau geschlossen.

Sie erreichen uns auch unter abo@thalia-theater.de und theaterkasse@thalia-theater.de

Der Thalia Podcast - Diskurs und Werkstatt

Folge 2: WERKSTATT

Presserundgang durch die Werkstätten am 17. Juni 2020: Wie wird unter Corona-Bedingungen an Bühnenbildern gearbeitet? Was bedeuten Kurzarbeit und Hygiene-Vorschriften für die Abläufe im künstlerischen Betrieb?
Mit Marten Voigt (Leitung Malsaal),Peter Bruns (Leitung Tischlerei), Intendant Joachim Lux und Geschäftsführer Tom Till.

Der Thalia Podcast - Diskurs und Werkstatt

Folge 3: WERKSTATT


Was spielen wir - und wie? In der Spielzeit-Pressekonferenz vom 17. Juni stellten Joachim Lux und Julia Lochte das Programm der Saison 2020&2021 vor. Hier zum Nachhören.

Die Spielz
eit 2020&2021

Hier finden Sie alle Premieren der neuen Spielzeit

#thali
adigital

Auf der digitalen Bühne finden Theater und Talks, Geschichten und Poesie statt.

 

 

Ihr Thalia Digital Wegweiser

 

THE REST IS MISSING Aufzeichnungen bekannter Inszenierungen aus dem Archiv und neue digitale Formate. Jeden Abend um 19 Uhr, für 24 Stunden. Hier geht es zum Spielplan der Woche und Online Video-Streaming

 

Stories from Europe: Crisis and reflection Schauspielerinnen und Schauspieler verschiedener europäischer Theater geben jenen Menschen eine Stimme, die in gerade jetzt unentbehrlichen Berufen arbeiten.

 

POESIE-AMBULANZ Poesie hilft! Ensemble und befreundete Künstlerinnen und Künstler greifen ins Bücherregal und lesen ihre Lieblingsgedichte. Die Sammlung wächst Tag für Tag und ist immer online.

 

Es brennt noch Licht Die Theater haben zu und die Schauspieler ihre Figuren an die Garderobenhaken gehängt.
Nur manchmal torkeln die Gestalten durch die Gänge. Man trifft einige von ihnen zu später Stunde im Nachtasyl. Es brennt noch Licht.

 

EINZELVERSAMMLUNG. MAX FRISCH AUS DEM HOMEOFFICE. Jeder für sich und doch als Ensemble lesen Schauspielerinnen und Schauspieler aus Max Frischs „Der Mensch erscheint im Holozän“.

 

#DECAMERON-19. Ein europäisches Hörspielprojekt nach Il Decamerone von Giovanni Boccaccio.  Jeden Morgen um 10 Uhr ist eine neue Geschichte von insgesamt 100 zu hören, gelesen von 100 europäischen Künstlerinnen und Künstlern, darunter Ensemblemitglieder des Burgtheaters in Wien, des Théatre de l'Odéon in Paris und des Thalia Theaters.

 

HYPERION MINIATUREN Im Hölderlin-Jahr liest Jens Harzer aus dem Briefroman des Dichters, Marina Galic hat daraus 4 poetische Video-Miniaturen gemacht.

 

Chapter: World Wöchentlich bloggt das „Stimmen aus dem Exil“- Kollektiv des Thalia Gauß auf der digitalen Bühne: neue Texte, Illustrationen, Videos und vieles mehr von weltweiten Stimmen!

 

THALIA ACTOR’S STUDIO. Talk im Nachtasyl: Gabriela Maria Schmeide und Tilo Werner laden ihre Schauspielkollegen zum privaten Gespräch ins Nachtasyl.

 

 

 

Zur Gesamtübersicht #thaliadigital

Ich erwart
e die Ankunf
t des Teufels

10 Video-Miniaturen von Marina Galic nach Texten von Mary MacLane

Spenden für das „H
ereroland“-Team in N
amibia

Die Corona Krise trifft unsere namibischen Kolleginnen und Kollegen der Inszenierung "Hereroland" in besonderen Maße. Geplante Auftritte und Gastspiele können nicht stattfinden und es gibt (anders als in Deutschland) keine Förderprogramme, die die Gagenausfälle Kulturschaffender auffangen. Die Spenden, die bis einschließlich 31.7. eingehen, werden den Darstellerinnen und Darstellern in Namibia zur Verfügung gestellt.

#LeaveNo
OneBehind

Hier geht es zu der Petition #LeaveNoOneBehind

Unser Aufruf | Das Thalia Theater fordert
Immer auf dem neuesten Stand

Folgen Sie @ThaliaTheater / ThaliaTheaterHH auf

 icon instagram.JPG (10 KB) icon facebook.JPG (9 KB) icon twitter.JPG (9 KB)  icon youtube.JPG (9 KB)