Die Bühnenbil
dnerin Annette Ku
rz im Gespräch