Silvesterparty im Thalia Theater

A Midnight‘s Dream

Silvester 2014 im Thalia Theater: LIVE-Musik und DJs auf 5 Ebenen
An den Plattentellern ab 23.30:
Große Bühne: DJ Ben Jones (Hip Cat Club Hamburg)
Nachtasyl: Hr.Svolanski (Funk Bear Brothers ) & Mr. Mellow (Légère Recordings)
Mittelrangfoyer: DJ Spindoctor aka Patrick Pagels (Bossa, Bebop, Boogaloo)

On Stage:


Nachtasyl:
Mr.Moneypenny & the Soulagents


Mr. Moneypenny & the Soul Agents zählen schon seit über 10 Jahren zu den besten Live-Bands der Hamburger Funk und Soul Szene. Am 31.12. im Nachtasyl zelebrieren die acht Musiker wieder ihre gemeinsame Leidenschaft: Musikalisches Soulfood und Rare Grooves der 60er und 70er. Im Gepäck sind Hits und B-Seiten z.B. von James Brown, Stevie Wonder, Johnny Guitar Watson, Curtis Mayfield oder Sly and Family Stone.



Mittelrangfoyer:
Kako Weiß Ensemble

Zeitlose, lebendige, emotionale Musik, eine Brücke zwischen europäischem Sinti-Swing, dem ebenfalls zeitlosen amerikanischen Jazz und lateinamerikanischem Tango: So lässt sich die Musik des Kako Weiss Ensembles am besten beschreiben. Die Hamburger Linie der berühmten Musikerfamilie Weiss wohnt in Wilhelmsburg, die Verbindung mit den anderen Bandmitgliedern besteht seit vielen Jahren und findet in der Musik des Ensembles ihren leidenschaftlichen Ausdruck.
Mit Kako Weiss (Sopran-, Altsaxofon), Buggy Braune (Piano), Patrick Pagels (Sologitarre), Axel Burkhardt (Kontrabass), Michael Pahlich (Schlagzeug), Arne Krol (Akkordeon)

Logenrangfoyer/Teeraum:
Die Zimtschnecken


Die Hamburger „Zimtschnecken“ Sörin Bergmann, Anne Weber und Victoria Fleer begeistern dreistimmig mit stilechtem Swing nach Art der Andrews Sisters und mit witzigen deutschen Texten von Anne Weber.
Da wird mit „Caipirinha“ die triste Getränkebude am S-Bahnhof Hamburg-Bahrenfeld zum Zentrum südamerikanischer Lebensfreude, die „Boogie-Woogie-Blaskapelle Boberger Loch“ bringt den hartgesottensten Marschlandbauern zum Tanzen, und die „Fischbeker Heide“ wird zum aphrodisischen Ambiente,in dem sogar der eigene Ehemann so lecker ist wie ein guter alter Wein.

Vordach:

Der Feuerkünstler Giacomo H. Koch und sein Team läutet auf unserem Vordach das neue Jahr ein. Seit mehr als 20 Jahren ist Giacomos Theater Unglaublich Spezialist für poetische Inszenierungen mit Licht und Feuer.

Auf zum feurigen Walzer und ein gutes neues Jahr!


PLUS
Getränkeausgaben (Weißwein, Rotwein, Prosecco & Co.) auf allen Ebenen
Neujahrssuppe
Feuershow
Silvester Countdown
Traditionelle Wiener Walzer durchs ganze Haus


Besser kann das Jahr nicht enden!



Vorstellungen
Zurzeit sind keine Vorstellungen im Verkauf

Preise

Eintritt Silvesterparty EUR 59 (inkl. Getränkepauschale, Neujahrsuppe und Silvesterparty.)
Eintritt ab 23.30 Uhr.
Karten nur an der Thalia Tageskasse erhältlich.

Eintritt Vorstellung Ein Sommernachtstraum + Silvesterparty: Euro 130 - 70

Mein Kommentar

Bitte verschicken Sie keine Karten- oder sonstige Anfragen über die Kommentar­funktion. Über die Kommentar­spalte gestellte Anfragen werden nicht beantwortet. Für Fragen zu Programm etc. steht Ihnen das Karten­telefon unter 040. 32 814 – 444 oder die Email­adresse theaterkasse@thalia-theater.de zur Verfügung.