Vorstellungen am Dienstag, 16. Juli 2013

Heute im Thalia TheaterSchließen

Heute im Thalia GaußstraßeSchließen

Pressestimmen zu Die Odyssee

Pressestimmen zu Die Odyssee




"Die beiden Schauspieler veranstalten Theatermagie" (NDR, Peter Helling)

"Alles sehr abgedreht, oft brachial lustig, immer unterhaltsam. Vor allem beweisen Thomas Niehaus und Paul Schröder hohe Schauspielkunst." (MOPO, Heiko Kammerhoff)

"Wie selten Theater einfach nur Spaß macht, merkt man erst, wenn man ihn hat." (Eva Biringer, Die Welt, 22.5.2018)

"Antú Romero Nunes entfesselt auf seiner Irrfahrt nach Homer allen Theaterzauber auf einmal“ (nachtkritik.de, Stefan Schmidt)

"Kopf aus, Herz an! Verstehen kann hier nur, wer (mit-)fühlt..“ (nachtkritik.de, Stefan Schmidt)

"Was man hier sieht, ist, und mit diesem Wort sollte man nicht leichtfertig umgehen, pure Theatermagie und zudem ein dreistes Langenasedrehen." (Eva Biringer, Die Welt, 22.5.2018)

„Viel eindrucksvoller als die Geister alter Zeit sprechen in dieser die Körper von heute. Thomas Niehaus und Paul Schröder sind schlichtweg großartig.“ (nachtkritik.de, Stefan Schmidt )

"Ein sagenhafter Bühnenzauber mit hohem Verführungspotential.“ (nachtkritik.de, Stefan Schmidt)

"...ein intensives Kammerspiel [...], das in einem Szenario wie aus einem Horrorfilm eskaliert. Wer die griechische Sage von Odysseus kennt, wird viele Figuren wiederfinden. Alle anderen wird das lustvolle, schonungslose Spiel der beiden Darsteller fesseln.“ (Hamburg Journal, NDR, Annette Yang )

"Diese Odyssee balanciert gekonnt zwischen Tiefsinn und Unsinn. Sie zeigt die Irrfahrt der Menschen als ein wahnwitziges Spektakel.“ (Hamburg Journal, NDR, Annette Yang)

"Niehaus und Schröder ziehen alle Register ihres komischen Talents und ihrer schauspielerischen Möglichkeiten." (Hamburger Abendblatt, Heinrich Oehmsen)


22.05.2017 / 16:56 Uhr / Pressestimmen

Mein Kommentar

Bitte verschicken Sie keine Karten- oder sonstige Anfragen über die Kommentar­funktion. Über die Kommentar­spalte gestellte Anfragen werden nicht beantwortet. Für Fragen zu Programm etc. steht Ihnen das Karten­telefon unter 040. 32 814 – 444 oder die Email­adresse theaterkasse@thalia-theater.de zur Verfügung.

Mit dem Versenden dieses Kommentarformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erfasst, gespeichert und auf unserer Webseite veröffentlicht werden. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zur Veröffentlichung Ihres Beitrags. Ihre Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, z.B. per E-Mail an widerruf@thalia-theater.de. Ihr Beitrag und Ihre persönlichen Daten werden dann gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.