Abonnements


Das GeschenkAbo

Drei Klassiker, die jüngst am Thalia Premiere feierten.

Immer mit Einführungen ins Stück und einem Begrüßungssekt zum Abo-Start –
schon ab 39 € (ermäßigt 15 €)! 


Preis- und Platzgruppe
A 99 € B 78 € C 63 € D 39 €
A 33 € B 27 € C 24 € D 15 € ermäßigt
Jetzt hier kaufen:
T: 040.32814433
abo@thalia-theater.de
thalia-theater.de/abo


Di 9.1.2018 20 Uhr Tartuffe
von Molière Regie Stefan Pucher

Als kraftvollen Bühnenzauber mit viel Musik inszeniert Regisseur Stefan Pucher Tartuffe als einen Verführer, der durch die dreiste Offensichtlichkeit seiner bösen Absichten Erfolg hat. Hochkomisch und gleichzeitig gallenbitter entfaltet sich ein Kaleidoskop schlimmer Eigenschaften. Jörg Pohl glänzt in der Rolle des Tartuffe. „Sinnliches, kluges, ironisches Theater, das ein hochtalentiertes Ensemble zu Spitzenleistungen treibt.“ Hamburger Abendblatt


Di 13.2.2018 20 Uhr Mutter Courage und ihre Kinder
von Bertolt Brecht Musik von Paul Dessau
Regie Philipp Becker

Während des Dreißigjährigen Krieges zieht Mutter Courage, gespielt von Gabriela Maria Schmeide, kreuz und quer durch Europa und droht am Ende trotz Geschick und Kampfgeist doch alles zu verlieren. Philipp Beckers Inszenierung zeigt die düstere Atmosphäre des Krieges und den Kampf einer Familie auf eindringliche und ergreifende Weise. „Wer dachte, das Stück sei veraltet, den lehrt diese zweistündige Aufführung etwas anderes.“ DIE ZEIT


Di 27.3.2018 19.30 Uhr Cyrano de Bergerac
von Edmond Rostand Regie Leander Haußmann

Zwischen Balkongeflüster und Kriegswirren, mit spitzen Versen und schnellen Degen siedelt Regisseur
Leander Haußmann diese große Liebesgeschichte an. Jens Harzer brilliert als smarter Cyrano auf Abwegen. „Es ist ein Fest der Sinne, ein Märchen- und Traumtheater, das dem Besucher beschert wird: verspielt, virtuos, zärtlich, verwegen, komödiantisch, herzbewegend, elegisch und stilsicher.“ WELT




Das PerlenAbo

Vier Perlen des Repertoires – ausgezeichnet und gefeiert, aber nur selten auf dem Spielplan.


Beste Plätze, Einführungen und Programmheft gratis –
bereits ab 52 € (ermäßigt 20 €)! 


Preis- und Platzgruppe

A 132 € B 104 € C 84 € D 52 €
A 44 € B 36 € C 32 € D 20 € ermäßigt
Jetzt hier kaufen:
T: 040.32814433
abo@thalia-theater.de
thalia-theater.de/abo


Mi 28.2.2018 20 Uhr Don Giovanni. Letzte Party
Bastardkomödie frei nach Mozart & da Ponte
Regie Antú Romero Nunes

Ein Publikums-Hit über den Frauenliebhaber Don Giovanni mit bereits über 50 Vorstellungen und viel Musik. Eingeladen zum Festival d’Avignon 2014. „Eine höchst vergnügliche Okkupation der ,Oper aller Opern‘.“ FAZ


Di 20.3.2018 20 Uhr Die Stunde da wir nichts
voneinander wußten von Peter Handke
Regie Ene-Liis Semper & Tiit Ojasoo

Handkes Text ganz ohne Dialoge als bildgewaltige Ensembleleistung mit mehr als 50 Darstellern. Ein Exportschlager des Thalia u.a. auf den Wiener Festwochen. „Das ist Schau-Spielen in seiner pursten Form, getanzt, gelacht, geschrien, nur ohne Worte.“ Spiegel online


Do 19.4.2018 19 Uhr Jeder stirbt für sich allein
nach Hans Fallada Regie Luk Perceval

Die ergreifende Geschichte um die Eheleute Anna und Otto Quangel im Nationalsozialismus ist preisgekrönt als Inszenierung des Jahres 2013 (Theater heute), ausgezeichnet mit dem FAUST-Theaterpreis und eingeladen zum Berliner Theatertreffen 2013.


Do 24.5.2018 20 Uhr Moby Dick nach Herman
Melville Regie Antú Romero Nunes

Eine starke Männerriege aus acht Schauspielern brilliert bereits über 45 Mal mit vollem Körpereinsatz in dem schweißtreibenden Abenteuer. „Ob beim Monolog, im Chor oder während der tumultigen Actionszenen – das Publikum fiebert mit.“ Hamburger Morgenpost

Die dramatischste Art sich zu verpflichten


Abonnements

Immer auf Ihrem Lieblingsplatz, flexible Terminverschiebung und persönliche Ansprechpartner: Wählen Sie jetzt Ihr maßgeschneidertes Abo und werden Sie Festabonnent! Stücke und Termine finden Sie übersichtlich in unserer Abobroschüre.


Abobüro

Gerne beraten wir Sie auch persönlich immer montags bis freitags von 10-18 Uhr. Das Abobüro befindet sich rechts neben dem Haupteingang am Alstertor.              
Telefonisch: 040.32814-433
Per Email: abo@thalia-theater.de
Das WahlAbo und das Super-WahlAbo können Sie auch direkt in unserem Onlineshop bestellen.

Onlineformular

Oder nehmen Sie doch online Kontakt zu uns auf und geben Ihre Präferenzen an. Wir stellen Ihnen dann Ihr Wunschabo zusammen!

Die FestAbos

Ihre Vorteile:
Sie sehen acht aktuelle Inszenierungen, stehen nie  mehr in der Kassenschlange und  sparen bis zu 48%!
Sie suchen sich Ihre festen Sitzplätze aus.
Sie kennen alle Ihre Theatertermine im Voraus und  wissen halbjährlich, welches Stück gespielt wird!
50% Rabatt bei unseren Vorstellungen im Thalia in der Gaußstraße, im Nachtasyl und am Sonntagnachmittag im Thalia – für Sie und Ihre Begleitung!
Ihre Freunde sparen 10% des regulären Eintrittspreises, wenn sie Sie in Ihre Abo
Vorstellung begleiten.
Ihr Abo Ausweis ist Ihr HVV-Ticket am Tag der Veranstaltung – inklusive Schnell und Nachtbus im  Gesamtbereich des HVV, also bis Reinfeld oder Stade!
Sollten Sie verhindert sein, können Sie Ihren Theaterbesuch natürlich flexibel verschieben.
Sie haben persönliche Ansprechpartner im Abobüro.
Sie sparen 30% im Wiener Burgtheater, bei den Münchner Kammerspielen und im Schauspielhaus Zürich.


B-Premieren-Abo

Sie sehen die zweite Vorstellung von vier Neuinszenierungen in der jeweiligen Spielzeit auf Ihrem festen Platz. B-Premieren finden in der Regel sonntags um 19 Uhr statt, eine Einführung wird nach Möglichkeit angeboten.

            
10.09. 19:00 Tartuffe
             26.09. 19:30 Hunger. Trilogie meiner Familie III
             22.10. 19:00 Die Orestie
             26.11. 19:00 Tod eines Handlungsreisenden
             21.01. 19:00 Michael Kohlhaas
             25.02. 19:00 Der Sturm
             18.03. 19:00 Panikherz
             15.04. 19:00 Hänsel & Gretel – Hungry Hardcore
             29.04. 19:00 Fountainhead

Platzgruppe A 315€ | B 225€  | C 162€ | D 117€

Sonntag bis Donnerstag-Abo
Unser Klassiker: Fester Tag, fester Platz. Zum Feierabend ins Thalia. Sie sparen bei 8 Vorstellungen bis zu 38%.

Sonntag
SoN5   08.10. 13:30 Richard III.
             19.11. 14:00 Die Orestie
             07.01. 15:00 Die Weber
sowie  11.02. 25.03. 22.04. 27.05. 24.06.

So1     24.09. 17:00 Tartuffe
            29.10. 17:00 Die Orestie
            10.12. 17:00 Wer einmal aus dem Blechnapf frisst
sowie 28.01. 04.03. 08.04. 13.05. 17.06.

Platzgruppe A 146 € | B 118€ | C 88€ | D 52 €

SoA2   17.09. 19:00 Tartuffe
             15.10. 19:00 HH Theaterfestival John Gabriel Borkman. Gastspiel Burgtheater Wien
             03.12. 19:00 Das achte Leben (Für Brilka)
             14.01. 19:00 Wer einmal aus dem Blechnapf frisst
sowie  18.02. 01.04. 06.05. 10.06.

SoA4    01.10. 19:00 Die Weber
              05.11. 20:00 Mutter Courage und ihre Kinder
              17.12. 19:00 Die Dreigroschenoper
sowie   04.02. 11.03. 22.04. 03.06. 08.07.
Platzgruppe A 190€ | B 138€ | C 108€ | D 74 €

Montag

Mo1     09.10. 20:00 Tartuffe
             13.11. 20:00 Die Orestie
             18.12. 19:00 Der Schimmelreiter
sowie  05.02. 05.03. 23.04. 28.05. 02.07.

Platzgruppe A 190 € | B 138€ | C 108€ | D 74€

Dienstag
Di2      
10.10. 20:00 Wer einmal aus dem Blechnapf frisst
             14.11. 20:00 Der Schimmelreiter
             19.12. 19:30 Die Orestie
sowie  23.01. 06.03. 10.04. 15.05. 19.06.

Di3       03.10. 19:00 Das Schloss
             21.11. 20:00 Tartuffe
             02.01. 20:00 Tod eines Handlungsreisenden
sowie  06.02. 13.03. 17.04. 22.05. 26.06.
Platzgruppe A 190€ | B 138€ | C 108€ | D 74€

Mittwoch
Mi1
      18.10. 20:00 Tartuffe
             22.11. 20:00 Die Orestie
             27.12. 20:00 Die Weber
sowie  31.01. 07.03. 18.04. 23.05. 27.06.

Mi2      04.10. 20:00 Tartuffe
             12.11. (Sonntag!) 14:00 Trilogie meiner Familie. Der Marathon. Liebe – Geld – Hunger
             17.01. 20:00 Tod eines Handlungsreisenden
sowie  14.03. 09.05. 20.06.

Mi4      25.10. 20:00 Richard III.
             29.11. 20:00 Wer einmal aus dem Blechnapf frisst
             10.01. 20:00 Der Schimmelreiter
sowie  21.02. 28.03. 02.05. 06.06. 04.07.
Platzgruppe A 190€ | B 138€ | C 108 € | D 74€

Donnerstag
Do1
      12.10. 20:00 Tartuffe
              12.11. (Sonntag!) 14:00 Trilogie meiner Familie. Der Marathon. Liebe – Geld – Hunger
              07.12. 19:30 Cyrano de Bergerac
sowie   15.02. 26.04. 07.06.

Do4      14.09. 20:00 Die Weber
             26.10. 19:30 Die Orestie
             30.11. 20:00 Der Schimmelreiter
             04.01. 19:30 Cyrano de Bergerac
sowie  08.02. 15.03. 12.04. 17.05.

Platzgruppe A 190 € | B 138€ | C 108€ | D 74€

Freitag und Samstag Abend-Abo
Zum Wochenende gehört ein Theaterabend. Finden wir auch. Entspannen Sie bei uns - und sparen Sie bei 8 Vorstellungen bis zu 48%.

Freitag
Fr1
       06.10. 20:00 Mutter Courage und ihre Kinder
             10.11. 20:00 Tartuffe
             15.12. 19:30 Hunger. Trilogie meiner Familie III
sowie  26.01. 02.03. 06.04. 11.05. 15.06.

Fr3      29.09. 19:00 Das achte Leben (Für Brilka)
            03.11. 19:30 Hunger. Trilogie meiner Familie III
            08.12. 20:00 Geld. Trilogie meiner Familie II
            12.01. 20:00 Tartuffe
sowie 16.02. 23.03. 27.04. 01.06.

Fr4      15.09. 20:00 Die Weber
            27.10. 20:00 Tartuffe
            01.12. 20:00 Tod eines Handlungsreisenden
            05.01. 20:00 Geld. Trilogie meiner Familie II
sowie 09.02. 16.03. 20.04. 25.05.
Platzgruppe A 224€ | B 172€ | C 136€ | D 94€

SaA1   07.10. 20:00 Mutter Courage und ihre Kinder
             12.11. (Sonntag!) 14:00 Trilogie meiner Familie. Der Marathon. Liebe – Geld – Hunger
             30.12. 19:30 Cyrano de Bergerac
sowie  10.03. 21.04. 30.06.

SaA3   16.09. 20:00 Das Schloss
             28.10. 20:00 Richard III.
             09.12. 20:00 Don Giovanni
             13.01. 20:00 Wer einmal aus dem Blechnapf frisst
sowie  10.02. 31.03. 19.05. 16.06.

SaA4
   14.10. 20:30 HH Theaterfestival John Gabriel Borkman. Gastspiel Burgtheater Wien
              02.12. 20:00 Tod eines Handlungsreisenden
              06.01. 20:00 Die Weber
sowie   17.02. 07.04. 12.05. 09.06. 07.07.

Platzgruppe A 224€ | B 172€ | C 136€ | D 94€

SaN7    30.09. 16:00 Die Dreigroschenoper
              11.11. 14:00 Die Orestie
              16.12. 14:00 Tartuffe
sowie   03.02. 24.03. 05.05. 02.06. 07.07.
Platzgruppe A 146€ |  B 118€ | C 88€ | D 52€

Verschiedene-Tage-Abo
In den Hamburger Schulferien verreisen? Feste Termine an wechselnden Tagen? Dies ist das perfekte Abonnement für Eltern! Sie sparen bei 8 Vorstellungen bis zu 38%.

VTG      27.09. 20:00 Mutter Courage und ihre Kinder
              06.11. 20:00 Wer einmal aus dem Blechnapf frisst
              12.12. 20:00 Tod eines Handlungsreisenden
              18.01. 19:30 Hunger. Trilogie meiner Familie III
sowie   23.02. 26.03. 30.05. 01.07.
Platzgruppe A 190€ | B 138 € | C 108€ |  D 74€



Jugend-Festabo
Die ideale Ergänzung für theaterbegeisterte Familien. Garantiert Plätze nebeneinander! Bei 8 Vorstellungen bis zu 65% Ersparnis auf den Normalpreis für Schüler, Studenten, Auszubildende, BFD bis 30 Jahre.

Platzgruppe A 116€ | B  76€  | C  60€  | D 56 €

Die Preise gelten nur in Verbindung mit einem Schüler- oder Studentenausweis!


Die WahlAbos

Ihre Vorteile:
Sechs Mal allein, drei Mal zu zweit oder ein Mal zu sechst ins Thalia Theater. Und: 50% Ermäßigung im Thalia in der Gaußstraße pro Aboplatz und Inszenierung auf zwei Karten! Ihre Termine (ausgenommen A-Premieren) suchen Sie sich innerhalb unseres Repertoires selbst aus.

WahlAbo
So-Do Abend uns Sa Nachmittag

Platzgruppe A 174 | B  126 | C  93 | D 60 €

SuperWahlAbo
Jeden Tag und Fr & Sa Abend

Platzgruppe A 225 | B  162 | C  117 | D 72 €

Jugend-WahlAbo
An allen Tagen für Schüler, Studenten, Auszubildende, BFD bis 30 Jahre. Bei Verfügbarkeit sitzen Sie in Platzgruppe A & B!

Platzgruppe C  45 | D 45 €

Hier geht es zu den speziellen Angeboten für Studierende.

6Pack - Altona gehört Dir
Sechsmal allein, dreimal zu zweit oder einmal zu sechst ins Thalia in der Gaußstraße – 6pack Altona ermöglicht all dies und noch mehr. Entdecken Sie, wie viel Spaß Altona für 84 Euro macht: Krönen Sie Ihren Theaterabend durch einen Besuch bei einem unserer Partner, genießen Sie kostenlos einen Ouzo in der Taverna Sotiris, einen Espresso in Teufels Küche oder oder…
AboSpecials

Die ThaliaCard
Die ThaliaCard ist eine optimale Varinate für alle Viel-ins-Theater-Geher, sozusagen die BahnCard 50 fürs Theater. Sie sehen alle Stücke aus unserem gesamten Repertoire (Alstertor, Altona und und und) unbegrenzt zum halben Preis. Ausgenommen sind Premieren und Sonderveranstaltungen/ Feiertage höhere Eintrittspreise. Die ThaliaCard gilt für Sie und eine Begleitperson ein Jahr lang und kostet 100 Euro. Ein Einstieg ist immer möglich.

Abo International
Wir laden Menschen mit Zuwanderungsbiografien und deren deutsche Freunde ein, das Thalia Theater an acht Abenden in internationalem Kreis zu erleben – und das im Paket sogar 38 % günstiger! Einführungsgespräch hinter den Kulissen: Treffpunkt 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn am Haupteingang.

Das Firmen-Abo
Für Controller, Pförtner, Sachbearbeiterinnen, Ehegatten, Freundinnen, Freelancer,  Schweißer, Berater, Angestellte, Angestrengte, Überflieger, Managerinnen: 4 Theaterabende, 4 Mal beste Plätze, 4 Programmhefte und 4 HVV-Tickets für 104€ pro Person (50% Ersparnis). Ab 20 Personen. Ihre Theaterabende in der Spielzeit 2017/2018: Tartuffe (09.10.17), Tod eines Handlungsreisenden (02.12.17), Der Sturm und Panikherz
Download Flyer hier.

Oper, Ballett & Thalia: Das Paket
2x Thalia, 2x Staatsoper, 2 x Hamburg Ballett. Für nur 240 Euro! Maximal einfach: Sechs Kartengutscheine, die Sie innerhalb einer Saison an den Kassen einlösen können. Für die von Ihnen gewählten Repertoirevorstellungen (außer A-Premieren). Im Thalia Theater gelten die Gutscheine in den Platzgruppen A und B, in der Oper sowie im Ballett in den Platzgruppen 4 und 5.

Die FamilienCard

Familien kommen günstiger ins Thalia Theater, ins Thalia in der Gaußstraße, in die Staatsoper und ins Schauspielhaus: Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre zahlen nur 7 Euro im Thalia, 10 Euro in der Staatsoper. Bis zu zwei begleitende Erwachsene erhalten an allen drei Bühnen eine Ermäßigung von 10%. Die FamilienCard gilt für eine Spielzeit und kostet 15 Euro.

6Pack Altona
Das 6Pack Altona ermöglicht Ihnen Variationen zum Theaterabend: 1 Mal zu sechst, 2 Mal zu dritt, 3 Mal zu zweit oder 6 Mal allein – und im Anschluss ein Angebot bei unseren Partnern in Altona; eine Kaffeespezialität in der Pizzeria Mehl, ein Freigetränk im Lichtmeß Kino, einen Caipi zum halben Preis in der Bar Aurel, eine Freikarte zum Shortfilm Slam der Reihe Kampf der Künste in den Kinos der Zeise-Hallen, ein Ouzo aufs Haus in der Taverna Sotiris oder eine Vorspeise zur Hauptspeise im Restaurant Eisenstein. Das Ganze für nur 84,- Euro.


Firmenabo

 

Abobroschüre

Jetzt Wunschabo auswählen: Stücke und Termine in unserer Abobroschüre!


Halbjahresplan mit Terminen bis Januar 2018

Hier können Sie sich den aktuellen Halbjahresleporello als PDF-Dokument herunterladen.  
Ab dem 1. August 2017 sind ausgewählte Termine bis Januar 2018 im Vorverkauf. Darunter alle Premieren im großen Haus.