ThaliaCampus


Die Theatertage für Studierende

Vom 28. Juni bis 30. Juni 2018 finden die Theatertage für Studierende Thalia Campus statt.
Spannende Workshops für 5 Euro bieten Einblicke in die Welt des Theaters hinter und auf der Bühne.

Was entsteht in Probenprozessen, was steht vorher fest und ist das alles Kunst oder Bühnentechnik? In der Kombination von Workshop und Vorstellung erleben Studierende Probenprozesse im Schnelldurchlauf.
Die Vorstellungsbesuche im Thalia und der Gaußstraße kosten in diesem Zeitraum für Studierende nur 8 Euro.

Karten für die Campus-Workshops gibt es nur im Vorverkauf!
Schnappt euch hier die begehrten Plätze und taucht ein in die Videokünste, Fotografie oder Dramaturgie.


Thalia Campus - Vorstellungen

28. Juni

19.30 Uhr Einführung zu Hänsel und Gretel im Mittelrangfoyer

20 Uhr Hänsel und Gretel nach den
             Gebrüdern Gimm
             Thalia Theater
20 Uhr Dancer in the Dark von Patrick Ellsworth
             nach dem Film von Lars Trier
             Thalia Gaußstraße

22 Uhr Nachgespräch im Anschluss an Dancer in the Dark

29. Juni

19.30 Uhr Einführung zu Die Stunde da wir nichts voneinander wußten im Mittelrangfoyer

20 Uhr Die Stunde da wir nichts voneinander
             wußten

             von Peter Handke
             Thalia Theater

30. Juni

19.30 Uhr Einführung zu Tartuffe im Mittelrangfoyer

20 Uhr Tartuffe von Molière
              Thalia Theater
20 Uhr Auerhaus von Bov Bjerg
             Thalia Gaußstraße

21.40 Uhr Nachgespräch im Anschluss an Auerhaus



Das Thalia-Campus-Team im Zuckerhaus der Hexe
Matthias MatthiesMartin und Pauline haben sich in die verstörenden, bezaubernden und komplexen Realitäten der Neuinterpretation des Märchens Hänsel und Gretel begeben. Achtung! Nur für Erwachsene!

Naked Lunch meets das große Fressen - Rezension Martin
Schock, Witz und Gesellschaftskritik - Rezension Pauline

Kamera-Workshop im Zuckerhaus

Im Bühnenbild von Hänsel & Gretel präsentierten die beiden Videokünstler Martin Prinoth und Yannick Stahmer ihre Arbeitsweise und gaben Einblicke in die Videoregie und Live- Kameraführung des Schauermärchens. Hier findet ihr eine kleine Galerie.


Botschafterin Sarah hat im Auerhaus vorbeigeschaut. Mit einem Ohrwurm und einer Fülle von Zitaten hat sie die Gaußstraße danach beflügelt verlassen. Am 30. Juni könnt ihr bei dem Regie Workshop um 16 Uhr mit Franziska Autzen Einblicke in die Regiearbeit gewinnen und euch im Anschluss vom Ergebnis in Auerhaus überzeugen lassen.

ThaliaCampus News

Unser ThaliaCampus-Team ist für euch im Einsatz!
Für euch gehen sie in all die Theaterstücke, die am ThaliaCampus-Wochenende zu sehen sind und berichten, beschreiben, kritisieren und gestalten!
Drei der Unerschrockenen waren für euch in Molières bitterböser sowie aufdeckenden Komödie Tartuffe, inszeniert von Stefan Pucher.

Martin: Überragende Schauspieler, fragliche Kostüme und eine Auflösung nach Aktenzeichen XY

Vanessa: Schreiende Farben und kitschige Popmusik




Collage zu Tartuffe von ThaliaCampus-Botschafterin Sarah


Der Heilige Tartuffe?
Thalia Campus Workshop-Wochenende vom 28. bis 30. Juni 2018

Matthias MatthiesThalia-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus unterschiedlichen Abteilungen zeigen Euch, wie man Theater macht. Die Workshops finden in der Zeit vom 28. bis 30. Juni 2018 im Thalia Theater am Alstertor und im Thalia Gaußstraße statt.

Der Teilnahmebeitrag pro Workshop beträgt 5 EUR. Karten erhaltet Ihr direkt  online, an der Thalia Tageskasse oder unter 32814 444. Einführungen und Nachgespräche sind kostenfrei.
                                          
Fragen beantwortet euch das Campus Team gerne unter campus@thalia-theater.de

28. Juni 2018

Live-Kamera

Leitung: Martin Prinoth (Videokünstler)
Titel: "Live-Kamera bei Hänsel und Gretel"
Inhalt: Wie können vorproduzierte Musikvideos in Einklang mit Live-Video und Bühnengeschehen  gebracht werden? Einblicke in Videoregie, Videoliveschnitt und die Einrichtung der komplexen Videotechnik
Beginn: 17 Uhr - ca. 19:30 Uhr
Treffpunkt: Thalia Theater, Bühneneingang, Raboisen 67

Dramaturgie

Leitung: Christina Bellingen (Dramaturgin)
Titel: „Dramaturgie zu Dancer in the Dark“
Beginn: 17 Uhr - ca.19 Uhr
Treffpunkt: Thalia Gaußstraße, Haupteingang, Gaußstraße 190


29. Juni 2018

Performance

Leitung: Matthias Günther (Dramaturg)
Titel: "Die Stunde X - Minutenperformances" zu "Die Stunde da wir nichts voneinander wußten"
Inhalt: Entwicklung einer gemeinsamen Performance (ca. 2 h), Überfahrt und Präsentation im Großen Haus (ca. 2h)
Beginn: 16 Uhr - ca. 20 Uhr
Treffpunkt: Thalia Gaußstraße, Haupteingang, Gaußstraße 190

Fotografie
Leitung: Peter Bruns (Fotograf, Leitung Tischlerei)
Titel: "Inszenierte Fotografie" inspiriert durch "Die Stunde da wir nichts voneinader wußten"
Beginn: Freitag 18:30 Uhr - ca. 19:30 Uhr
Samstag, den 30. Juni ab 10 Uhr - ca. 13 Uhr  
Inhalt: Entwicklung szenischer Bildkompositionen im Thalia Theater passend zu Handkes Stück ohne Worte
Treffpunkt: Thalia Theater, Bühneneingang, Raboisen 67
Achtung! Dieser Workshop beginnt mit einer Vorbesprechung am 29. und wird am 30. Juni tagsüber fortgesetzt

30. Juni 2017

Schauspiel
Leitung: Steffen Siegmund (Ensemble)
Titel: Konzeption eigener Szenen zu Tartuffe
Beginn: 12.00 Uhr - ca. 15 Uhr
Treffpunkt: Thalia Gaußstraße, Haupteingang, Gaußstraße 190

Kostüm

Leitung: Anna Degenhard (Kostümbildnerin)
Titel: „Tartuffe-Outfits der 70er Jahre“
Inhalt: Einführung in die Charaktere und das Regiekonzept, Entwicklung eigener Kostümideen
Beginn: 16 Uhr - ca. 18:30 Uhr
Treffpunkt: Thalia Gaußstraße, Haupteingang, Gaußstraße 190

Regie
Leitung: Franziska Autzen
Titel: Auerhaus - ein Roman auf der Bühne
Beginn: 16 Uhr - ca. 18:30 Uhr
Inhalt: Einblicke in das Berufsfeld und Regie-Konzept und Entwicklung einer eigenen Szene
Treffpunkt: Thalia Gaußstraße, Haupteingang, Gaußstraße 190


Der Teilnahmebeitrag pro Workshop beträgt 5 EUR. Karten erhaltet Ihr direkt  online, an der Thalia Tageskasse oder unter 32814 444. Einführungen und Nachgespräche sind kostenfrei.

Podcast zu Tartuffe

Was auf die Ohren von ThaliaCampus Botschafterin Anh. Mit Ausschnitten Tartuffe Texten und Songs könnt ihr ein Gefühl für die Inszenierung bekommen.

Hier gehts zu dem Tartuffe-Podcast


Armin Smailovic

Thalia-Campus-Team in der Gaußstraße

Das Campus Team war für euch in der Gaußstraße und hat sich Dancer in the Dark angeschaut.
Ein Wunder! Das erste Mal sind alle drei Theater-Testerinnen und Tester sich einig:
Es lohnt sich!

Martin: Life is a Bitch

Vanessa: Schauspiel in vollständiger Dunkelheit



Dark News

Sarahs neue Collage zu Dancer in the Dark



Thalia Campus Programm

Hier findet ihr das Thalia Campus Programm als PDF

Noch mehr Theater!


Hier gibt es Angebote für Studierende und Auszubildende, die das ganze Jahr über gelten.