Philoktet

PHILOKTET

nach Sophokles, Müller und anderen
Regie: Sapir Heller
Bayerische Theaterakademie August Everding und Hochschule für Musik und Theater München mit dem Studiengang Regie


Der Trojanische Krieg – Tummelplatz der Götter und Helden, Blaupause für den Krieg an sich. Der verwundete Philoktet als Versehrter, der für jegliches Heldentum ungeeignet scheint, fristet zehn Jahre in Einsamkeit, bis schließlich vor den Toren Trojas der Orakelspruch ergeht, die Stadt könne nur mit Hilfe Philoktets eingenommen werden. Odysseus und Neoptolemos stechen in See, um den einst Aussortierten zu überzeugen, aufs Schlachtfeld zurückzukehren.
In Sapir Hellers Inszenierung wird Philoktet zum aktiven Kriegsverweigerer, zum Hinkebein im Gleichschritt des Kriegsalltags. Im Wechselspiel zwischen Sprache, Körper und Musik entsteht eine Kampfzone, die Sophokles und Heiner Müller, Pop-Trash und Hörspielkunst, Choreographie und Improvisation, System und Abweichung aufeinander hetzt.

Sapir Heller, geboren und aufgewachsen in Israel, lebt seit 2008 in München, wo sie mit ihrer Diplominszenierung „PHILOKTET“ ihr Studium der Regie an der Bayerischen Theaterakademie August Everding abschließt. Zuletzt inszenierte sie „Ding“ von Hanoch Levin, „Maria de Buenos Aires“ von Astor Piazolla und „Für mich soll’s rote Rosen regnen“ von James Edward Lyons.

Regie Sapir Heller Bühne und Kostüm Raissa Kankelfitz Dramaturgie Tamara Pietsch Licht Benjamin Schmidt Maske Alisia Schreiner Regieassistenz Georg Lichtenegger
Komposition und Live-Musik Kim Ramona Ranalter und Jonathan Huber
Mit Kim Ramona Ranalter, Samantha Ritzinger, Jenny Schinkler, Sara Tamburini, Jonathan Huber, Leif Eric Young

Diplominszenierung
Spieldauer: 90 Minuten


Mein Kommentar

Bitte verschicken Sie keine Karten- oder sonstige Anfragen über die Kommentar­funktion. Über die Kommentar­spalte gestellte Anfragen werden nicht beantwortet. Für Fragen zu Programm etc. steht Ihnen das Karten­telefon unter 040. 32 814 – 444 oder die Email­adresse theaterkasse@thalia-theater.de zur Verfügung.