HH Schultheaterfestival für Grundschulen

Hamburger Schultheaterfestival
theater macht schule 0-6

Das Hamburger Schultheaterfestival "theater macht schule 0-6" für Grundschulen und die Jahrgänge 5 und 6 findet wie im vergangenen Jahr wieder im Thalia in der Gaußstraße statt. An drei Tagen gibt es in Altona Verschiedenstes von theaterbegeisterten Kindern aus ganz Hamburg zu erleben: Gespielte Bilderbücher, Märchenadaptionen, Tanz-, Bewegungs- und Musiktheater sowie fantasievollste Eigenproduktionen sind auf der Studiobühne zu sehen. In diesem Jahr sind in den ca. 20 Schulgruppen ca. 450 theaterspielende Kinder als junge ‚Schauspieler’ auf der Bühne beteiligt.

Das Festival  "theater macht schule 0-6" ist  eine Kooperation der Behörde für Schule und Berufsbildung, dem Fachverband Darstellendes Spiel, dem Landesinstitut für Lehrerbildung und dem Thalia Theater. Das ausführliche Programm erscheint Anfang Mai 2016.

Am 2. Juni 2016  schließt das Festival ab 13.30 Uhr mit dem Fachgespräch zu "Theater mit jungen Schülerinnen und Schülern" ab.

31. Mai bis 2. Juni 2016, jeweils ab 9 Uhr im Thalia in der Gaußstraße

Mein Kommentar

Bitte verschicken Sie keine Karten- oder sonstige Anfragen über die Kommentar­funktion. Über die Kommentar­spalte gestellte Anfragen werden nicht beantwortet. Für Fragen zu Programm etc. steht Ihnen das Karten­telefon unter 040. 32 814 – 444 oder die Email­adresse theaterkasse@thalia-theater.de zur Verfügung.