Hamburger Theaternacht 2013

HAMBURGER THEATERNACHT

Am 7. September von 19 bis 24 Uhr im Thalia Theater und von 17 bis 24 Uhr im Thalia in der Gaußstraße

Thalia Theater – Große Bühne
19.30    Eröffnung durch Intendant Joachim Lux

19.40 – 20.00 und 21.20 – 21.40
Ausblicke auf die neue Inszenierung von Bastian Kraft: „Jedermann“ von Hugo von Hofmannsthal  (Premiere: 19.10.2013)

20.15 – 20.35 und 21.55 – 22.15 
Szenen aus Stefan Puchers Inszenierung „Ein Sommernachtstraum“ von William Shakespeare

20.15 – 21.05 und 22.25 – 22.45   
Szenen aus Christine Eders Inszenierung „Die Ehe des Herrn Mississippi“ von Friedrich Dürrenmatt

23.00 – 23.45
Marie Biermann singt Ausschnitte aus „Vom donnernden Leben“. Am Flügel: Siegfried Gerlich
 
0.00 – 0.30  
„Verrückte Stunde“
Kampnagel im Thalia: Die preisgekrönte transnationale Jugend-Performancegruppe „Hajusom“ zeigt Ausschnitte aus ihrer letzten Produktion „Paradise Mastaz“: Zusammen mit Schaumstoffpuppen und hölzernen Marionetten begeben sie sich auf eine Sinnreise Richtung Paradies


Thalia Theater – Mittrangfoyer
ca. 19.00, 20.00, 20.30 und 21.00
In den Umbaupausen auf der Bühne erläutert Ihnen eine Bühnenbildassistentin die Entstehung eines Bühnenbildes anhand von Modellen.

Thalia Theater – Theaterbar Nachtasyl
20.00 – 22.30  
Dublin, Bloom, Guiness & Wodka
Irische Lokal-Geschichten
mit den Irish Pub Rovers (Marcus Lenggenhager, Michael Chill) und
Patrycia Ziolkowska, Bernd Grawert, Eckard Rhode, Günter Schaupp, Tilo Werner

22 – 22.45
Bernd Grawert und die Band Neromantics sorgen für römisches Entertainment! Salve!
(Matthias Schumann, Tobias Klette, Kai-Rochus Liertz, Patrice Luc Doumeyrou, Susanne Jansen
und Bernd Grawert


Thalia in der Gaußstraße – Studiobühne
17.30 – 18.00, 19.00 – 19.30 und 21.00 – 21.30
Szenen aus der Inszenierung von Anne Lenk „Räuberhände“ nach dem Roman von Finn-Ole Heinrich
 

Thalia in der Gaußstraße – Ballsaal
19.45 – 20.15 und 21.45 – 22.15 „Stars fell on Altona“ Cornelia Schirmer und Siegried Gerlich singen und spielen Hamburger Schmachtfetzen
Anschließend  DJ Lounge Musik


Thalia in der Gaußstraße – Garage

17.00 – 17.20, 18.15 – 18.35 und 20.30 – 20.50
Szenen aus „Chica Chica“ in der Regie von Susanne Schwarz


Tickets Vorverkauf 12 Euro / Abendkasse 15 Euro – erhältlich bei allen teilnehmenden Theatern sowie unter www.eventim.de. Der Vorverkauf läuft ab 30. Juli 2013
Karten 040. 32 81 44 44 / www.thalia-theater.de

Weitere Infos gibt`s auf www.hamburger-theaternacht.de


Hier gehts zum Kinderprogramm!

Von 16 bis 18 Uhr an 11 Theatern
 
Videos

Mein Kommentar

Bitte verschicken Sie keine Karten- oder sonstige Anfragen über die Kommentar­funktion. Über die Kommentar­spalte gestellte Anfragen werden nicht beantwortet. Für Fragen zu Programm etc. steht Ihnen das Karten­telefon unter 040. 32 814 – 444 oder die Email­adresse theaterkasse@thalia-theater.de zur Verfügung.